Klinisches Behandlungs-Spektrum

Klinische Schwerpunkte

  • Schlaganfall und neurovaskuläre Erkrankungen
  • Neurologische Akutmedizin
  • Entzündliche Erkrankungen des Nervensystems (insbesondere Multiple Sklerose)
  • Erkrankungen des peripheren Nervensystems (Polyneuropathien, Nervenwurzelerkrankungen) und der Muskulatur (z.B. Myasthenie)
  • Epilepsie

Außerdem sämtliche akuten und chronischen neurologischen Erkrankungen, wie z.B.

  • Parkinson-Syndrom
  • Demenz
  • Rückenschmerz
  • Kopfschmerz
  • Schwindel
  • Tumorerkrankungen


Technische Untersuchungsverfahren

Neurophysiologische Diagnostik

  • Elektromyographie (EMG)
  • Nervenleitgeschwindigkeit (NLG), F-Welle, H-Reflex
  • Repetitive Reizung, Blinkreflex
  • Evozierte Potentiale (VEP, AEP, SEP)
  • Transcranielle Magnetstimulation (TCMS)
  • Elektroencephalographie (EEG)
  • Digitale EEG-Ableitung mit Video
  • Nervenultraschall

Neurovaskuläre Diagnostik

  • Extra- und Transcranielle Dopplersonographie (TCD)
  • Extra- und Transcranielle Farbkodierte Duplexsonographie (FKDS)
  • MR-Angiographie
  • Konventionelle Angiographie

Neuroradiologische Diagnostik

  • Magnetresonanztomographie (MRT)
  • MR-Angiographie
  • Cerebrale Computertomographie (CCT)
  • CT-Angiographie
  • Konventionelle Angiographie