Unsere Klinik

In der Klinik für Innere Medizin mit Schwerpunkt Gastroenterologie und Diabetologie werden in 51 Betten auf drei Stationen mehr als 3.000 Patienten pro Jahr betreut. In der Zentralen Endoskopie werden über 4.000 Untersuchungen pro Jahr bei ambulanten und stationären Patienten durchgeführt. Unsere Klinik deckt ein breites Behandlungsspektrum gastroenterologischer, hepatologischer und onkologischer Erkrankungen sowie Infektionskrankheiten ab. Stoffwechselerkrankungen, insbesondere der Diabetes mellitus, und Adipositas sowie Ernährungsmedizin stellen Schwerpunkte dar.

Ein engagiertes Team von Fachärzten für Innere Medizin mit zusätzlicher Spezialisierung in der Gastroenterologie und Diabetologie betreut Sie auf fachlich hohem Niveau. Hochkompetente Endoskopieschwestern und ein qualifiziertes Pflegeteam auf der Station kümmern sich um Sie.

Besondere Angebote der Klinik

  • Tumorzentrum Nord, gemeinsam mit Vivantes Klinikum Spandau (Tumorkonferenz)
  • Partner im Kompetenzzentrum für Leberchirurgie und endokrine Chirurgie
  • Chirurgisch-Gastroenterologische Gemeinschaftsstation
  • Endoskopie mit endoskopischem Notfalldienst (24-Stunden-Rufbereitschaft)
  • Diabetes-Schulungszentrum, Diabetes-Einstellungen (ICT, Pumpe), Beratung, wöchentlicher Schulungsunterricht
  • Diabetes-Hotline 0170 - 576 8982
  • Adipositas-Projekt: Ein-Jahres-Programm zur Gewichtsreduktion, Beratungszentrum, Sprechstunde für Interessierte
  • Adipositas-Hotline 0180 - 3622 4648
  • Dickdarmkrebsvorsorge