Informationen für Patienten und Angehörige

Gruppen und andere Angebote für Patienten und Angehörige

Ambulante Gesprächsgruppe

Um den Bedürfnissen unserer ambulanten Patienten mit affektiven Erkrankungen (Depressionen, bipolare Erkrankungen, Angsterkrankungen) noch besser gerecht zu werden, haben wir eine Gesprächsgruppe zu diesem Zweck eingerichtet.

Unter der Leitung der Psychologischen Psychotherapeutin/ Verhaltenstherapeutin Frau Yvonne Zeisig erwarten Sie informative Inhalte wie Psychoedukation (z.B. Was ist eine Depression/ Manie/ Angststörung?) sowie Anleitungen zum besseren Stressmanagement (z.B. Wie gehe ich mit beruflichen oder privaten Belastungen so um, dass sie mich nicht mehr krank machen?) und Übungen/Anleitungen zu sozial kompetenterem Auftreten (Wie spreche ich selbstbewusst, wie trete ich Vorgesetzen, Kollegen gegenüber sicher auf, wie lerne ich andere Menschen kennen, ohne ständig rot zu werden).

Hinzu kommen auch die Möglichkeiten ein Entspannungsverfahren (Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson) zu erlernen und das Prinzip der Achtsamkeit zu üben. Selbstverständlich erhalten die Teilnehmer die Chance eigene Fragestellungen einzubringen und persönliche Themen/ Anliegen in der Gruppe zu diskutieren. So behalten Sie Ihre persönlichen Ziele auch nach dem Klinikaufenthalt/ im Alltag besser im Blick!

Leider tragen momentan nur die privaten Krankenkassen dieses Angebot.

Bei Interesse melden Sie sich bitte für ein Vorgespräch bei der Gruppenleitung Dipl. Psych. Yvonne Zeisig unter der Tel. 030/ 130 122 448 oder yvonne.zeisig@vivantes.de an.

Wann
immer mittwochs um 13:00 Uhr

Wo
Vivantes Humboldt-Klinikum, Tagesklinik der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik (EG, Raum 13)
Am Nordgraben 2
13509 Berlin

Angehörigengruppe Demenzkranker Patienten

Ort
HUK, Konferenzraum Haus A01, jeden 3. Dienstag 15.00 - 16.30 Uhr

Leitung
Frau Dipl.Psych. Münst
(Betroffene können in dieser Zeit auf Wunsch vor Ort betreut werden)

Selbsthilfegruppe Depression

Ort
HUK, Therapieraum Station 03, dienstags 14.30 -17.00 Uhr, in 14 täg. Abstand

Angehörigengruppe Bipolar Erkrankter

Leitung
M. Sc. Psychologe Tom Dreßler
Es ist keine Anmeldung notwendig.

Wann
Jeden zweiten Dienstag (an den geraden Kalenderwochen), 16.00 bis ca. 17.30

Ort
Tagesklinik Bipolare Störungen
Raum 112, 1. OG
Vivantes Humboldt-Klinikum
Am Nordgraben 2
13509 Berlin

Offene Angehörigengruppe

Leitung
Dr. med. Epplen / M. Sc. Psychologin Hentschel

Es ist keine Anmeldung notwendig.

Wann
Jeden zweiten Dienstag (an den ungeraden Kalenderwochen) von 18.00 – 19.30 Uhr statt.

Ort
Eingang Psychiatrische Institutsambulanz
Haus A01, Obergeschoß, Konferenzraum

Ambulante Ergotherapie

Informationen zur ambulanten Ergotherapie finden Sie im Flyer.

"Gleichgewicht"

Jeden Montag, 18.30 bis 20.00 findet die Selbsthilfegruppe „Gleichgewicht“ statt.
Die Gruppe ist jeden ersten Montag im Monat offen für Angehörige.

Kontakt
E-Mail gleichgewicht@bipolaris.de
Telefon (030) 79743078 (Doris)
Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Ort
Pavillion (Station 4)
Vivantes Humboldt-Klinikum
Am Nordgraben 2
13509 Berlin