Informationen für Ärzte

  • Anästhesiologische Versorgung der Patienten aller operativen Fächer mit rund 4000 Anästhesien im Jahr
  • Leitung der interdisziplinären Intensivstation mit 12 Betten
  • Durchführung von Thoraxdrainagen, PiCCO, Citrat-Dialyse, Dilatationstracheotomien durch uns
  • Leitung und Besetzung des NEF 6405 der Berliner Feuerwehr
  • Kreißsaal-Versorgung (rund 1200 Geburten/Jahr)
  • Akutschmerzdienst
  • Reanimationsteam fürs ganze Haus
  • Täglich 1 Anästhesist in der Sprechstunde
  • SOPs online für „alle“ Fälle

Ihre Weiterbildung bei uns:

  • Anästhesiologie 48 von 60 Monaten, davon 12 Monate Intensivmedizin
  • Zusatzbezeichnung Intensivmedizin 12 von 24 Monaten
  • Zusatzbezeichnung Notfallmedizin 12 von 12 Monaten
  • Rotationsplan für Assistenz- und Fachärzte
  • Jährliches Mitarbeitergespräch
  • 5 Tage Fortbildungsurlaub im Jahr
  • Zweiwöchentlicher Übungsnachmittag „Ultraschall in der Anästhesie und Intensivmedizin“
  • Keine Thorax- und Neuroanästhesie, keine ausreichende Kinderanästhesie