Kontakt

Hand-, Plastische und Ästhetische Chirurgie Rubensstraße 125
12157 Berlin
(030) 130 20 5254 Terminvereinbarung (030) 130 20 5254 D-Arzt-Sprechstunde (030) 130 20 2106 Anfahrt

Herzlich willkommen im Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum

Hand-, Plastische und Ästhetische Chirurgie

Die Geschichte der plastischen Chirurgie begann als Wiederherstellungschirurgie. So ist der Nachbau von Ohren und Nasen schon aus dem alten Ägypten und aus Indien überliefert. Auch heute spielen in der plastischen Chirurgie vor allem rekonstruktive Operationen eine große Rolle, durch die verlorengegangene Funktionen des Körpers, z. B. infolge von Verletzungen, Unfällen, (Tumor-)Operationen oder Fehlbildungen, wieder hergestellt werden.

Daneben hat sich der Zweig der ästhetischen Chirurgie etabliert. Hier geht es um das schöne Äußere, dem nachzuhelfen nicht mehr Privileg einer kleinen Schicht, sondern gesellschaftsfähig geworden ist.

In der Hand-, Plastischen und Ästhetischen Chirurgie am Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum stehen uns modernste Diagnostik- und Operationsverfahren zur Verfügung, wie z. B. endoskopische Methoden, Laserbehandlung oder mikrochirurgische Nahttechniken. Diese schonenden und filigranen Verfahren haben den Aufbau unseres Schwerpunkts Handchirurgie ermöglicht. Wir behandeln sämtliche Erkrankungen und Verletzungen der Hand und des Handgelenkes, ein besonderer Themenschwerpunkt dabei ist das schmerzhafte Handgelenk.