Kontakt

Anästhesie, operative Intensivmedizin und Schmerztherapie Dieffenbachstraße 1
10967 Berlin
(030) 130 22 5001 Anfahrt

Schwerpunkte

  • Sämtliche Methoden der Narkose
  • Teilnarkosen (Regionalanästhesien)
  • Fremdblutsparende Maßnahmen
  • Schmerztherapie (stationär)
  • Gesamtspektrum der Intensivmedizin

Wenn bei Ihnen eine Operation durchgeführt werden soll, werden Sie sich in unserer Anästhesieambulanz vorstellen. Sie werden schon von den Operateuren einen Fragebogen ausgehändigt bekommen, in dem die gängigsten Narkoseverfahren vorgestellt werden.

Die Beantwortung der Fragen dient Ihnen und dem Narkosearzte, der mit Ihnen das für Sie infrage kommende Narkoseverfahren bespricht, sich ein Bild über Ihren Gesundheitszustand zu machen.

Sollten zusätzliche Untersuchungen notwendig sein, die die Sicherheit der Narkose erhöhen, so werden diese hier in die Wege geleitet.
Hierbei handelt es sich zum Beispiel um eine zusätzliche Untersuchung beim Kardiologen oder Lungenfacharzt.