Kontakt

Zentrum für Sauerstofftherapie und Tauchmedizin Matthiasstr. 7, Haus II, Aufgang A
10249 Berlin
(030) 4210 8750 24 Stunden-Hotline für dringende Notfälle (030) 130 23 1502 (030) 130 23 1707 Anfahrt

Herzlich willkommen im Vivantes Klinikum im Friedrichshain - Landsberger Allee

Zentrum für Sauerstofftherapie und Tauchmedizin

Tauchen - für viele eine der schönsten und faszinierendsten Sportarten. Das sprichwörtliche Abtauchen in eine andere Welt mit ihren eigenen Bewohnern und Gesetzen verlangt Mut und einen klaren Kopf. Und sollte gut und gründlich vorbereitet werden, denn in dieser untypischen Umgebung wird ganz besonders auch unser Körper gefordert, vor allem Herz, Lunge und Kreislauf; auch die Ohren machen vielen Tauchern Probleme.

Die Tauchmedizin beschäftigt sich mit der Vorbeugung, Diagnose und Therapie von Gefahren, die im Wasser, am Wasser und unter Wasser entstehen können. Hauptgebiet der Tauchmedizin ist die Überdruckmedizin (Hyperbarmedizin) – diese wird auch für die Behandlung von nicht tauchbezogenen Unfällen eingesetzt. Das Zentrum für Sauerstofftherapie und Tauchmedizin am Vivantes Klinikum im Friedrichshain verfügt über eine Sauerstoffüberdruckkammer. Hier behandeln wir neben besonderen medizinischen Notfällen wie Tauch- und Druckunfällen auch Rauchgasvergiftungen und verschiedenste Erkrankungen wie z. B. akute Innenohrerkrankungen (Hörsturz mit oder ohne Tinnitus). Ein Spezialgebiet mit weit überregionalem Einzugsgebiet liegt in der Behandlung von Patienten mit Gasbrand.

Ein Notdienst steht in unserem Zentrum rund um die Uhr bereit.