Tipp: Sport bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen Zurück zur Übersicht


"Sport ist der beste und natürlichste Weg, sich fernab von Tabletten gesund zu halten oder wieder gesund zu werden“, so Prof. Dr. Dietrich Andresen, Chefarzt a.D. der Klinik für Innere Medizin – Kardiologie, Allgemeine Innere Medizin und konservative Intensivmedizin am Vivantes Klinikum Am Urban und am Vivantes Klinikum im Friedrichshain.

Menschen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen sowie Bluthochdruck, Diabetes und Herzbeschwerden können die Erkrankung durch Sport bannen bzw. zurückführen.

Prof. Dr. Andresen empfiehlt:

  • regelmäßiges Training
  • dreimal pro Woche
  • jeweils mindestens 30 Minuten

Sie erfahren, welche Sportarten Sie mit welcher Belastung bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen betreiben können, um sich wohler zu fühlen und Ihre Lebenserwartung zu erhöhen.


Weiterführende Links

Sie Interessieren sich für Gesundheitssport? Unsere Mitarbeiter der Vivantes Rehabilitation beraten Sie gerne:

Unsere kardiologischen Kliniken finden Sie an den folgenden Standorten:


Zurück zur Übersicht