Vivantes
OP-Kongress für OTA & ATA

Kurzer Clip zum OP-Pflege-Kongress "Operation Room Academy" am Auguste-Viktoria-Klinikum

Klinik für Anästhesie, operative Intensivmedizin und Schmerztherapie

Funktionsdienst OP

Der OP ist ein Berufsfeld mit langer Tradition im Auguste-Viktoria-Klinikum (AVK). Damals wie heute ist die Arbeit im OP von Teamarbeit verschiedener Berufsgruppen geprägt.

Heute umfasst der OP-Bereich im Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum 11 Operationssäle in denen wir als interdisziplinäres Team Funktionsdienst OP und Anästhesiepflege zusammen mit den Operateuren und Anästhesisten in den verschiedenen Fachrichtungen eng zusammenarbeiten.

In diesen interessanten und auf höchstem Niveau operierenden Fachdisziplinen haben wir die Möglichkeit, eingesetzt zu werden:

Patient*innen und deren optimale Versorgung stehen für uns im Mittelpunkt. Unser Ziel ist ein hohes Maß an Patientensicherheit und Patientenzufriedenheit. Deshalb haben wir in allen Bereichen standardisierte und zertifizierte Prozessabläufe.

Berufsbild der OP-Schwester/OP-Pfleger und Anästhesiepflege

Das Berufsbild der OP-Schwester/OP-Pfleger und Anästhesiepflege befindet sich im stetigen Wandel.
Wir sind ein hochqualifiziertes Team aus Gesundheits-und Krankenpflegekräfte (mit und ohne Fachweiterbildung für den Operationsdienst und Anästhesie), Operationstechnische Assistent*innen (OTA), Medizinische Fachangestellte (MFA).

Wir arbeiten in Voll- und Teilzeit. Die Einarbeitung neuer Mitarbeiter erfolgt durch Praxisanleiter und Mentoren.

Die Bedürfnisse der Mitarbeiter*innen sind uns wichtig, somit bieten wir flexible Arbeitszeitmodelle an. Die Einsätze werden gemeinsam mit dem Mitarbeiter im Rahmen eines Mitarbeiterjahresgespräches vereinbart, so dass sich Teammitglieder unter Berücksichtigung ihrer Wünsche und Kompetenzen stets weiterentwickeln können.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung als GKP mit Erfahrung im OP, Anästhesiepflege, OTA und MFA unter Karriere im Auguste-Viktoria-Klinikum.

OP-Pflege Kongress 2020: "Operation Room Academy"

Sie können uns auch in spannenden Weiterbildungsformaten wie der "Schöneberger Operation Room Academy für OP- und Anästhesiepflege" kennenlernen!

Falls Sie dieses einzigartige Fortbildungsformat für OTA und ATA am 18.–19.09.2020 verpasst haben, halten Sie einfach in LinkedIn und Instagram Ausschau nach dem Hashtag #ORAcademy.

Hier und dort finden Sie u.a. Eindrücke vom Reanimationsworkshop, dem Atemwegstraining, dem Workshop für OP- und Anästhesiepflege "Polytrauma", dem Vortrag „Minimalinvasive Chirurgie – Dr. Robot bittet zur OP“, den Übungen zur Frakturversorgung, unseren Ted Sessions zu Zementtechniken in der Endoprothetik und einem Update zur Kinderanästhesie.

Aufnahmen von der "Operation Room Academy" (18.–19.09.2020)

Ansprechpartnerinnen zur OP- & Anästhesiepflege am Auguste-Viktoria-Klinikum

Gesundheits- und Krankenpflegerin mit Fachweiterbildung für den Operationsdienst

Stellv. Funktionsdienstleitung, Mentorin OTA, Qualitätsmanagement

Gudrun Schulz

Gudrun Schulz

Funktionsdienstleitung

OP und Anästhesie

Dörte Hennicke

030 130 20 8118
Dörte Hennicke

Fachkrankenpflegerin für Intensivpflege und Anästhesie

Ute Igel

Ute Igel

Fachkrankenpflegerin für Intensivpflege und Anästhesie

Stellv. AN-Leitung, Qualitätsmanagement

Marina Wegner

Marina Wegner