Klinik für Neurologie mit Stroke Unit

Unsere Klinik

Unser Anspruch ist es, eine hervorragende neurologische Klinik zu sein. Dies erreichen wir mit unseren hoch qualifizierten, engagierten und menschlich einfühlsamen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie modernster technischer Ausstattung. 

Chefarzt, Klinik für Neurologie mit Stroke Unit Prof. Dr. med. Bruno-Marcel Mackert

Ihr Partner in der Neurologie

In der Klinik für Neurologie behandeln wir das gesamte Spektrum akuter und chronischer neurologischer Erkrankungen. Wir versorgen Patientinnen und Patienten mit Multipler Sklerose, Epilepsie, mit Beschwerden an der Wirbelsäule und der Bandscheibe, mit Erkrankungen des peripheren Nervensystems, insbesondere Polyneuropathie, oder Myasthenie, bei der die Übertragung von Nervenimpulsen auf die Muskulatur gestört ist. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der Behandlung von Patientinnen und Patienten mit Schlaganfall. Unsere von der Deutschen Schlaganfallgesellschaft (DSG) zertifizierte Schlaganfall-Spezialstation (Stroke Unit) bietet acht Behandlungsplätze. Hier kümmert sich ein Team verschiedener Fachärztinnen und Fachärzte der Neurologie, Kardiologie, Neurochirurgie, Gefäßchirurgie und Radiologie, aber auch speziell ausgebildete Fachkräfte in der Pflege, Physiotherapie, Ergotherapie oder Logopädie um die Patientenversorgung – von der Akuttherapie über die frühe Rehabilitation bis hin zu sozialdienstlichen Leistungen.

Neurologie ist unsere Leidenschaft

Sie kommen als Notfall zu uns oder haben schon länger neurologische Beschwerden? In der Klinik für Neurologie mit Stroke Unit am Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum in Berlin-Schöneberg behandeln wir das gesamte Spektrum neurologischer Erkrankungen umfassend und nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen. Wir verfügen insbesondere über umfangreiche Erfahrung in der Therapie von Patientinnen und Patienten mit Schlaganfall, Multiple Sklerose und Polyneuropathie.

Ein ausführliches Aufnahmegespräch mit einem unserer erfahrenen Mediziner in der Neurologie und moderne Untersuchungstechniken sichern Ihnen eine fundierte Diagnostik. Für Ihre Behandlung setzen wir modernste medizintechnische Geräte ein. Patientinnen und Patienten mit Schlaganfall können wir auf einer zertifizierten Stroke Unit (Schlaganfall-Spezialstation) mit acht Plätzen behandeln. Es ist unser Anspruch, Sie medizinisch bestmöglich zu versorgen. Bereichsübergreifende Standards in Diagnostik und Therapie helfen dabei, Reibungsverluste zwischen ambulanter und stationärer Behandlung zu verhindern.

Bei uns sind Sie in guten Händen

Dafür steht Tag und Nacht ein Team an hoch qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für Sie bereit. Wir setzen uns mit viel Engagement und Leidenschaft dafür ein, dass es Ihnen rasch besser geht. Wir sehen auch, wenn Sie sich nicht gut fühlen, und stehen Ihnen in schwierigen Momenten zur Seite.

Unser Therapieansatz ist multidisziplinär. Das bedeutet, dass unsere Gesundheitsexpertinnen und
-experten aus Medizin, Logopädie, Physiotherapie und Ergotherapie, Neuropsychologie und Pflege Hand in Hand arbeiten. Wir betrachten unsere Patientinnen und Patienten ganzheitlich. Um eine Fortsetzung der Behandlung auch im ambulanten Bereich sicherzustellen, stehen wir im Kontakt zu den neurologischen Fachärztinnen und Fachärzten in Ihrer Nähe.

Und was passiert nach dem Klinikaufenthalt? Schon frühzeitig binden wir verschiedene Rehabilitationseinrichtungen ein, insbesondere die ambulante Rehabilitation und die geriatrische Tagesklinik auf unserem Klinikgelände. So kann die Rehabilitationsbehandlung lückenlos und rasch beginnen. Damit verringert sich das Risiko bleibender Schäden.

Um eine optimale Behandlungsqualität zu sichern, kooperieren wir mit Qualitätszirkeln und Schwerpunktpraxen, mit Selbsthilfegruppen, mit der Charité-Universitätsmedizin Berlin und natürlich den anderen Vivantes Kliniken in Berlin. Gemeinsam arbeiten wir daran, die Behandlung von neurologischen Erkrankungen weiter zu entwickeln. Sie sehen: Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen.

Mehr Komfort

Ein besonderes Plus für einen angenehmen Klinikaufenthalt bietet Ihnen unsere Komfortklinik. Es erwarten Sie umfangreiche Zusatzleistungen wie eine Chefarztbehandlung, optionale ärztliche Wahlleistungen und die Betreuung durch speziell geschultes Pflege- und Servicepersonal. Die Komfortzimmer mit umfangreichen Serviceleistungen richten sich vorrangig an privat versicherte, beihilfeberechtigte, internationale sowie selbst zahlende Patientinnen und Patienten.