Kontakt

Tumorzentrum Postfach 18 01 32
10205 Berlin
(030) 130 23 22 79 Anfahrt

Onkologiekommission

Die Onkologiekommission koordiniert die Aktivitäten der Organ- und Arbeitsgruppen, verabschiedet interne Leitlinien, koordiniert Fort- und Weiterbildungen und unterstützt klinische Forschungsvorhaben im Vivantes Tumorzentrum.

  • Sprecherin der Onkologiekommission
    Prof. Dr. Petra Feyer

    (030) 130 14 2080
    E-Mail


OG Gastrointestinale und endokrine Tumoren

  • Chefarzt der Klinik für Gastroenterologie, Gastrointestinale Onkologie und Infektiologie, Vivantes Klinikum Am Urban
    Prof. Dr. Hans Scherübl

    (030) 130 22 5201
    (030) 130 22 5205
    E-Mail

OG Gynäkologische Tumoren (außer Mammakarzinom)

  • Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Zentrum für Beckenbodenerkrankungen, Vivantes Klinikum Neukölln
    PD Dr. Uwe Torsten

    (030) 14 8131
    (030) 14 8611
    E-Mail

    Ziele und Aufgaben

    Die Organgruppe 2: Gynäkologische Tumoren (außer Mammakarzinom) hat sich im Januar 2012 konstituiert, ihre Mitglieder stammen aus den Bereichen Gynäkologie, Onkologie, Anästhesie, Pathologie, Rehabilitation und Pflege. Ziel der Organgruppe sind einheitliche, standortübergreifende und synergistische Diagnose- und Therapiewege.

    Projekte

    Pro Sitzung werden 1 bis 2 Leitlinien der Arbeitsgemeinschaft Gynäkologische Onkologie in der Deutschen Krebsgesellschaft e. V. hinsichtlich
    - offener Fragen in diesen LL und
    - Wege der Vivantes-internen Rehabilitation erörtert und, wenn möglich, interdisziplinäre Behandlungspfade für Vivantes-interne Einrichtungen formuliert. Außerdem soll für alle verständlich eine Kurzfassung der Leitlinien erstellt werden.

OG Hauttumoren

  • Chefarzt der Klinik für Dermatologie und Allergologie – Schwerpunkt Männergesundheit, Vivantes Klinikum Spandau
    Prof. Dr. Wolfgang Harth

    (030) 130 13 1551
    (030) 130 13 1554
    E-Mail

    Ziele und Aufgaben

    Die OG Hauttumoren hat sich im September 2010 konstituiert. Ziel der Organgruppe ist es, prozessoptimierte, supportive und palliative Therapierichtlinie zu erstellen und Nachsorgeprogramme abzustimmen. Ebenso soll die Aufklärung zur Früherkennung und Vorsorge ausgebaut werden. Es finden regelmäßige Treffen der Organgruppe statt, welche jeweils mit Veranstaltungen des bereits erfolgreich agierenden Hauttumorzentrum Berlin an wechselnden Standorten bei Vivantes durchgeführt werden.

OG Hirntumoren und neurologische Tumoren

  • Chefarzt der Klinik für Neurochirurgie, Vivantes Klinikum Neukölln
    Priv.-Doz. Dr. Andreas Jödicke

    (030) 130 14 2040
    (030) 130 14 3911
    E-Mail

    Ziele und Aufgaben

    Die OG Hirntumoren und neurologische Tumoren hat sich im Mai 2008 konstituiert und trifft sich seither regelmäßig zu Themen der neuroonkologischen Tumordokumentation, Epidemiologie (Vollständigkeit, Vergleichbarkeit, Adäquanz neuroonkologischer Datensätze) und Studienaktivitäten der Neuroonkologie.

    Projekte

    Optimierung neuroonkologischer Tumordokumentation:
    - Erstellung und Konsentierung einer Datenvorlage zur Programmierung eines ZNSTumordokumentations-Moduls im GTDS
    - Kooperation mit der Charite (gemeinsame Modulnutzung)

    Studienaktivitäten der Neuroonkologie
    -
    Übereinkunft einer Netzwerk-internen Abstimmung und Beratung zur Teilnahme an klinischen Studien
    - Listung der Beteiligung an aktuell laufenden Studien mit neuroonkologischem Thema

    Zertifizierung Neuroonkologie
    -
    Klärung der erforderlichen Leistungsnachweise für eine Zertifizierung im Zentrum
    - Vorbereitung einer Zertifizierung

OG Thorakale Tumoren (einschl. CUP-Syndrom)

  • Chefarzt der Klinik für Thoraxchirurgie, Vivantes Klinikum Neukölln
    Dr. Stephan Eggeling

    (030) 130 14 2062
    (030) 130 14 3268
    E-Mail

OG Mammakarzinom

  • Leitende Oberärztin Vivantes Brustzentrum, Vivantes Klinikum Am Urban
    Dr. Marion Paul

    (030) 130 22 2001
    (030) 130 22 2005
    E-Mail

    Ziele und Aufgaben

    - Organisation von Fortbildungsveranstaltungen und Patientenveranstaltungen zum Thema Brustkrebs
    - Zusammenarbeit mit weiteren Brustzentren aus dem Arbeitskreis Disease-Management-Programm Brustzentren
    - Zusammenarbeit mit der AG Zertifizierte Brustzentren der Deutschen Krebsgesellschaft (DKG)- Leitliniendiskussion

    Projekte

    - Initiierung neuer klinischer Studien

    Dokumente

    - Qualitätsmanagementhandbuch des Zentrum für Brusterkrankungen

AG Palliativmedizin, supportive Therapie, psychosoziale Onkologie und Rehabilitation


  • N.N.

    Ziele und Aufgaben

    Die Arbeitsgruppe Palliativmedizin, supportive Therapie, psychosoziale Onkologie und Rehabilitation ist eine übergreifende Arbeitsgruppe im Vivantes Tumorzentrum, die sich mit Themen beschäftigen, die unabhängig von der Art der Erkrankung die Versorgung Krebskranker betreffen. Die Arbeitsgruppe wurde im Herbst 2007 gegründet. Die vier Themenbereiche dieser Arbeitsgruppe greifen ineinander und betreffen die Behandlung onkologischer Patienten in allen Therapiephasen. 

    Die Arbeitsgruppe setzt sich aus Mitarbeitern verschiedener Vivantes Kliniken sowie des Forums für Senioren und der Vivantes Rehabilitation zusammen. Hinsichtlich der Profession sind Ärzte und Pflegekräfte unterschiedlicher Fachrichtung vertreten, sowie Mitarbeiter der Physiotherapie und des Sozialdienstes. Aufgrund der hohen Bedeutung der Palliativmedizin für onkologische und nicht-onkologische Fachbereiche konzentriert sich die Arbeitsgruppe in einem ersten Schritt auf dieses Thema.

    Projekte

    - Entwicklung eines Fragebogen zur Erfassung des aktuellen Bedarfs an palliativmedizinischerVersorgung aus der Sicht der Pflegekräfte

AG Tumordokumentation und Epidemiologie

  • Chefarzt der Klinik für Chirurgie - Viszeral- und Gefäßchirurgie, Vivantes Humboldt-Klinikum
    Prof. Dr. Ulrich Adam

    (030) 130 12 1351
    (030) 130 12 3191
    E-Mail

    Ziele und Aufgaben

    Die AG Tumordokumentation und Epidemiologie hat sich im Februar 2009 konstituiert, ihre Mitglieder stammen aus den Bereichen Onkologie, Chirurgie, Pathologie, Tumordokumentation, IT und anderen. Ziel der Arbeitsgruppe sind einheitliche, standortübergreifende, benutzerorientierte und synergistische, Lösungen im Bereich der Tumordokumentation, der Tumorkonferenzen und der Arztbrieferstellung. Die Tumordokumentation erfolgt derzeit Vivantes-weit mit dem Giessener Tumordokumentationssystem GTDS.

    Projekte

    - Einbindung der Tumorkonferenzen (Anmeldung und Dokumentation) in ORBIS
    - Beratung bei der Entwicklung des Tumordokumentationssystems ODOK (Fa. Agfa)
    - Standardisierter Arztbrief für Tumorpatienten und Datenübernahme aus der Tumordokumentation in den Arztbrief

OG Kopf-Hals-Tumoren

  • Chefarzt der Klinik HNO - Heilkunde, Kopf- und Halschirurgie, Vivantes Klinikum Neukölln
    Priv.-Doz. Dr. Volker Schilling

    (030) 130 14 2461
    (030) 130 14 3547
    E-Mail

OG Urogenitale Tumoren

  • Chefarzt der Klinik für Urologie, Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum
    MU Dr. Dr. h.c. Mario Zacharias

    (030) 130 20 2541
    (030) 130 20 2031
    E-Mail

OG Schilddrüsenkarzinom

  • Fachärztin für Nuklearmedizin, MVZ Neukölln
    Manuela Michel

    (030) 130 14 2486
    E-Mail