Medizinische Leistungen

In der Klinik für Gynäkologie und Geburtsmedizin des Vivantes Humboldt Klinikums Berlin behandeln wir alle gut- und bösartigen Erkrankungen der weiblichen Genitalorgane. Dabei legen wir größten Wert darauf, die Patientin mit ihren individuellen Bedürfnissen in den Mittelpunkt zu stellen, und gleichzeitig modernste Medizin nach neuesten, international anerkannten Standards und Leitlinien zu praktizieren.

Ein besonderer Schwerpunkt unserer Klinik liegt auf der gynäkologischen Onkologie, der Behandlung der Krebserkrankungen der Frau. Insbesondere die operative Therapie fortgeschrittener Krebserkrankungen ist unser Spezialgebiet. In unserer zertifizierten Dysplasiesprechstunde betreuen und behandeln wir Frauen mit Dysplasien (Krebsvorstufen) von Vulva, Vagina und Gebärmutterhals. In unserer Klinik bieten wir regelmäßig Fort- und Weiterbildungen zu allen Themen rund um die gynäkologische Onkologie für Patientinnen und deren Angehörige, Kollegen sowie niedergelassene Ärzte an.

Daneben sind wir als Zentrum für minimalinvasive Chirurgie und Roboterassistierte Chirurgie, sowie als Endometriosezentrum hochspezialisiert auf die besonders schonende Behandlung zahlreicher Krankheitsbilder durch Bauch- oder Gebärmutterspiegelung. Neben der Endometriose wird dies bei uns insbesondere zur Behandlung des Kinderwunsches, bei Myomen (gutartigen Muskelknoten der Gebärmutter), bei Veränderungen der Eierstöcke und Eileiter, aber auch bei Krebserkrankungen eingesetzt. Die minimalinvasive Chirurgie (oder auch "Schlüssellochchirurgie" genannt) ist bei uns Standard. Wir leiten regelmäßig Kurse zur Weiterbildung interessierter Kollegen, die dieses Handwerk erlernen möchten.

Unser Beruf und unsere Arbeit ist unsere Leidenschaft, und zufriedene Patientinnen unser höchstes Ziel!