Diabetes-Hotline: 0174 7656330 Am Nordgraben 2, 13509 Berlin Reinickendorf (030) 130 12 1051
Anfahrt & Kontakt

Allgemeiner Kontakt

Klinik für Innere Medizin - Gastroenterologie, Hepatologie und Diabetologie
im Vivantes Humboldt-Klinikum
Am Nordgraben 2
Haupteingang , Station 13
13509 Berlin Reinickendorf

Wir sind für Sie da!

Bei allgemeinen Fragen, wenden Sie sich an die allgemeine Kontakttelefonnummer.

Diabetes-Hotline

Klinik für Innere Medizin

Gastroenterologie, Hepatologie und Diabetologie

Magen, Bauchspeicheldrüse und Darm leisten täglich Schwerstarbeit, um aus der Nahrung alle lebenswichtigen Bestandteile herauszufiltern und sie dem Organismus zur Verfügung zu stellen. Die Leber entzieht dem Blut gefährliche Stoffe und produziert Galle für die Verdauung. Im Leben eines Menschen passieren im Schnitt über 30 Tonnen Nahrung und 50.000 Liter Flüssigkeit den Magen-Darmtrakt.

Über 4.000 Untersuchungen pro Jahr

In der Klinik für Innere Medizin mit Schwerpunkt Gastroenterologie und Diabetologie werden in 51 Betten auf drei Stationen mehr als 3.000 Patienten pro Jahr betreut. In der Zentralen Endoskopie werden über 4.000 Untersuchungen pro Jahr bei ambulanten und stationären Patienten durchgeführt. Unsere Klinik deckt ein breites Behandlungsspektrum gastroenterologischer, hepatologischer und onkologischer Erkrankungen sowie Infektionskrankheiten ab. Stoffwechselerkrankungen, insbesondere der Diabetes mellitus, und Adipositas sowie Ernährungsmedizin stellen Schwerpunkte dar. 

Ein engagiertes Team von Fachärzten für Innere Medizin mit zusätzlicher Spezialisierung in der Gastroenterologie und Diabetologie betreut Sie auf fachlich hohem Niveau. Hochkompetente Endoskopieschwestern und ein qualifiziertes Pflegeteam auf der Station kümmern sich um Sie.

Diagnostik und Therapie

Auch jenseits der messbaren Funktionen hat es der Bauch in sich, etwa im sprichwörtlichen Bauchgefühl, der Liebe, die durch den Magen geht oder dem Kummer, der auf denselben schlägt. Gerät der Bauch aus der Balance, fehlt es uns an Energie und wir fühlen uns kraftlos und erschöpft. Schmerzen im Bauchraum können unterschiedlichste Ursachen haben und sollten daher immer untersucht werden. Die Klinik für Gastroenterologie und Diabetologie am Humboldt-Klinikum befasst sich mit der Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Speiseröhre und des Magen-Darm-Traktes. Als Teil des Leberzentrums von Vivantes stellt die Behandlung von Erkrankungen der Leber und der Gallenwege einen besonderen Schwerpunkt dar. Dies gilt auch für die Behandlung der Bauchspeicheldrüse (Pankreas). Unser wichtigstes Instrument in der Diagnostik und Therapie ist das Endoskop. Wir sind ein Endoskopie-Schwerpunkt, vor allem in der endoskopischen Tumortherapie (z.B. Stent-Einlagen in die Gallenwege, Entfernung von Frühkrebs, Polypentfernungen im Dickdarm). Krebsvorsorge ist eines unserer besonderen Anliegen. Wir bieten daher die wichtigste Vorsorgeuntersuchung für unsere Patienten an: die Darmspiegelung (Koloskopie).

Die Klinik hat weitere Schwerpunkte in der Endokrinologie, in der die Diabetesbehandlung eine zentrale Rolle einnimmt. Ernährungsmedizinische Fragen spielen hier ebenfalls eine große Rolle. Infektionen und Entzündungen der Bauchorgane sind eine weitere Spezialität unserer Klinik.

Ihre Gastroenterologie im Humboldt-Klinikum

Leistungen im Überblick

Prävention, spezielle Diagnostik und Therapie - Unsere Leistungen im Überblick.

Mehr erfahren

Mehr Komfort

Jetzt entdecken