Klinik für Koloproktologie

Ihr Aufenthalt

In guten Händen

In unserer pflegerischen und ärztlichen Arbeit stehen Sie als Patientin und Patient stets im Mittelpunkt. Daher ist es uns wichtig, Sie bestmöglich zu versorgen und zu betreuen. Damit Ihr Aufenthalt bei uns möglichst reibungslos verläuft, haben wir Ihnen eine Checkliste mit allen wichtigen Informationen für Ihren Aufenthalt bei uns zusammengestellt.

Mit Ihnen wurde eine ambulante oder stationäre Behandlung geplant? Dann kommen Sie bitte am Vortag der geplanten Untersuchung oder Therapie zu der vereinbarten Uhrzeit zur Anmeldung in unsere Administration neben dem Haupteingang. Das Aufnahmegespräch und alle weiteren Voruntersuchungen finden im AOZ – Ambulanten Operativen Zentrum statt. Bringen Sie bitte alle wichtigen medizinischen Dokumente und Unterlagen für die Aufnahme mit.

Tagesablauf

In der Klinik für Koloproktologie erwartet Sie ein geregelter Tagesablauf:

Visiten

Ärztliche Visite: täglich wochentags 7:15 bis 8:00 Uhr, An Feiertagen und Wochenende täglich 10:00 bis 13:00 Uhr

Oberärztliche Visite: mindestens dreimal pro Woche, 7:15 bis 8:00 Uhr

Chefärztliche Visite: Mindestens einmal pro Woche 8:15 bis 9:30 Uhr

Unsere Ärzte operieren täglich ununterbrochen ab 8:15 Uhr ausschließlich koloproktologische Krankheitsbilder.

Für Frischoperierte findet in der Regel am Ende des Tages eine zusätzliche Visite statt.

Mahlzeiten

Frühstück ab 07:00 Uhr, Mittagessen ab 12:00 Uhr, Abendbrot ab 18:00 Uhr

Pflege und Untersuchungen

taäglich, 9:00 bis 15:00 Uhr

Besuchszeiten

täglich, 14:00 bis 20:00 Uhr

Abschlussgespräch

Vor Ihrer Entlassung führen wir gemeinsam ein Abschlussgespräch. Falls Ihre Befunde noch nicht vollständig sind, kann dieses Abschlussgespräch auch im Rahmen der koloproktologischen Sprechstunde stattfinden.

Weitere Informationen zum Ausdrucken