Ambulante Termine MVZ: (030) 130 12 1506 Am Nordgraben 2, 13509 Berlin Reinickendorf (030) 130 12 2246
Anfahrt & Kontakt

Allgemeiner Kontakt

Klinik für Neurologie - Stroke Unit - Zentrum für Epilepsie
im Vivantes Humboldt-Klinikum
Am Nordgraben 2
Haupteingang , OG
13509 Berlin Reinickendorf

Wir sind für Sie da!

Wenn Sie eine allgemeine Anfrage haben oder sich über die stationäre Behandlung informieren möchten, rufen Sie uns unter der allgemeinen Kontakttelefonnummer an.

Ambulante Termine MVZ
Sprechzeiten sind Montag bis Freitag 8.00 - 16.00 Uhr

Klinik für

Neurologie - Stroke Unit - Zentrum für Epilepsie

Die Klinik für Neurologie mit Stroke Unit - Zentrum für Epilepsie am Vivantes Humboldt-Klinikum in Berlin-Reinickendorf ist ein Spezialist in der Akutbehandlung von Schlaganfällen und ein überregionales Kompetenzzentrum für Epilepsien.

3.600 Patienten und Patientinnen pro Jahr

Das Team der Klinik für Neurologie im Vivantes Humboldt-Klinikum besteht aus qualifizierten Ärzten und Ärztinnen, Pflegekräften sowie Therapeutinnen und Therapeuten und behandelt Patienten und Patientinnen mit Erkrankungen aus dem gesamten Spektrum der Neurologie – wobei die Therapie von Schlaganfällen, Epilepsien und Schwindelanfällen besondere Schwerpunkte unserer Klinik darstellen. Pro Jahr werden etwa 3.600 Patienten und Patientinnen in der Klinik für Neurologie behandelt, davon etwa 1.500 Patienten und Patientinnen stationär.

Bei Schlaganfall: Unsere Stroke Unit

Die nach den Kriterien der Deutschen Schlaganfall Gesellschaft und der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe zertifizierte Stroke Unit der Klinik ermöglicht eine hoch qualifizierte Akutbehandlung von Schlaganfallpatienten rund um die Uhr.

Die Akutbehandlung von Schlaganfallpatienten auf unserer Stroke Unit findet mit sieben Überwachungsbetten statt. Um den nationalen und internationalen Standards zu entsprechen, haben wir unsere Stroke Unit von einer externen Kommission erneut im Jahre 2014 zertifizieren lassen. Damit können wir Patienten eine exzellente Schlaganfallversorgung nach modernstem Stand der Wissenschaft anbieten. Unsere Expertise besteht u. a. in der Neurosonologie, mit jährlich über 1.000 Ultraschalluntersuchungen der hirnversorgenden Arterien.

Zentrum für Epilepsie

Als Teil der Klinik für Neurologie ist das Zentrum für Epilepsie jetzt auch von der Deutschen Gesellschaft für Epileptologie als Epilepsiezentrum zertifiziert. Nach einem fünfjährigen Überprüfungsprozess wurde die Zertifizierung als ein überregionales Kompetenzzentrum für Epilepsie verliehen.

Als eins von drei Epilepsiezentren in Berlin trägt die Klinik für Neurologie somit zu einer besseren Versorgungsstruktur für Patienten und Patientinnen mit Epilepsie bei. Vor allem schwierig einzustellenden Epilepsien können in einem Kompetenzzentrum umfassender betreut werden. Epilepsiezentren beteiligen sich auch an der Weiterentwicklung von Diagnostik, Therapie, psychosozialer Beratung und Schulung sowie Fort- und Weiterbildung der Fachrichtung.

So gewährleistet die Klinik für Neurologie mit Stroke Unit - Zentrum für Epilepsie am Vivantes Humboldt-Klinikum in Berlin-Reinickendorf eine optimale medizinische Versorgung für das gesamte Spektrum der Neurologie.

Ein starkes Netzwerk

Zur optimalen Diagnostik anderer neurologischer Erkrankungen steht ein großer Funktionsbereich mit EEG, EMG, EP, Vestibulographie und Langzeit-Video-EEG-Auswertungen zur Verfügung. So werden jährlich über 2.500 EEG-Untersuchungen von in der Epilepsiediagnostik erfahrenen Neurologen ausgewertet.

Daneben können in Kooperation mit der Abteilung für Radiologie unseres Hauses, alle modernen bildgebenden Verfahren, inkl. CT, MRT, Angiographie und nuklearmedizinische Untersuchungen durchgeführt werden.

Bei Verengungen und Verschlüssen der hirnzuführenden Gefäße, bieten wir in Kooperation mit den Radiologen und Gefäßchirurgen unseres Hauses sowie den neuroradiologischen und neurochirurgischen Kollegen von Vivantes, individuell zugeschnittene Therapiemöglichkeiten an. Diese reichen von Lysetherapien, bei denen Blutgerinnsel aufgelöst werden, bis hin zu Thrombektomien, bei denen Gefäßverschlüsse mechanisch wieder eröffnet werden.

Ihre Neurologie im Humboldt-Klinikum

Medizinische Angebote

Unsere Schwerpunkte und Leistungen zu Neurologie, Schlaganfall und Epilepsie auf einen Blick.

Neurologische Therapien & Diagnostik

Unser Team

Lernen Sie das kompetente Team der Neurologie im Vivantes Humboldt-Klinikum kennen.

Team ansehen

Auszeichnungen

Focus Top-Mediziner 2018: Prof. Dr. Bettina Schmitz
Focus Top-Mediziner 2018:
Prof. Dr. Bettina Schmitz
Tagesspeigel - Beste Empfehlung 2018/2019: Therapie einer Epilepsie
Tagesspeigel - Beste Empfehlung 2018/2019:
Therapie einer Epilepsie