Stage Slider Bild
Zentrum für transkulturelle Psychiatrie

Medizinische Angebote

Die diagnostischen und therapeutischen Angebote der transkulturellen psychiatrischen Institutsambulanz (ZtP) richten sich gemäß den allgemeinen PIA-Richtlinien aus. Unser Schwerpunkt stellt der kultursensible Ansatz und die muttersprachliche Behandlung dar.

Unsere Leistungen

Einzel- und Gruppentherapien

Neben der Einzelbehandlung werden auch bedarfsorientiert Gruppentherapien angeboten, die im Fokus die Beratung, Diagnostik und Behandlung der Patientinnen und Patienten haben. Diese wurden unter dem besonderen Aspekt konzipiert, migrations- und fluchtspezifische Bedürfnisse zu berücksichtigen, sowie Sozial- und Gesundheitskompetenzen zu fördern.

Als bedarfsorientierte Gruppentherapien sind unter anderem folgende Angebote entwickelt worden:

Qualitätsmerkmale

Weiterentwicklung und Ausbau der Fachkompetenz durch Supervision, Intervision, sowie internen und externen Fort- und Weiterbildungen.