Stage Slider Bild
Ida-Wolff-Krankenhaus

Team-Konzept

Das Vivantes Ida-Wolff-Krankenhaus in Neukölln wird den speziellen Bedürfnissen älterer Patientinnen und Patienten im besonderen Maße gerecht. Dies ist nur möglich durch die enge Zusammenarbeit eines multiprofessionellen Teams, das alle Berufsgruppen umfasst, die an der medizinischen, therapeutischen, pflegerischen und psychosozialen Rehabilitation beteiligt sind.

Ganzheitliche Altersmedizin

Im multiprofessionell-interdisziplinär arbeitenden Team wird basierend auf den ärztlich-medizinischen Befunden und den Ergebnissen des geriatrischen Assessments eine patientenindividuelle Vielplanung durchgeführt. Ärzte, Pflegekräfte und Therapeuten aus den Bereichen Neuropsychologie, Physiotherapie, physikalische Therapie, Logopädie, Ergotherapie und Musiktherapie arbeiten Hand in Hand. Die Krankenhausbehandlung wird ergänzt durch aktivierende Pflegemaßnahmen und therapeutische Übungstherapie. Der Sozialdienst kümmert sich umfassend um die weitere Unterstützung nach Krankenhausentlassung.

Erfahrung & Einfühlungsvermögen

Unser Team steht in einem ständigen Kommunikations- und Kooperationsprozess (regelmäßige Teamsitzungen und Fallbesprechungen). Die Motivation und der Erfahrungsaustausch der Beteiligten fördern diesen Prozess. Genauso bedeutend ist für uns persönliches Engagement, fachliche Kompetenz und Verantwortungsbewusstsein. Das Ida-Wolff-Krankenhaus unterstützt regelmäßige Fortbildungen in einem sehr weit gefächerten Fachgebiet sowie die planmäßige Schulung zum Zusammenwirken in einem Team. Es besteht ein regelmäßiger Austausch über das neueste pflegerische, therapeutische und medizinische Wissen.

Unsere Patientinnen und Patienten können sich in der kontinuierlichen Betreuung ganz auf feste Bezugspersonen mit viel Verständnis und auf ein freundliches Umfeld verlassen. Dabei sind Erfahrung, Einfühlungsvermögen und ein von Vertrauen geprägter Dialog mit dem Patienten oder der Patientin für uns selbstverständlich.

Ärztinnen & Ärzte

Die Oberärzte und Oberärztinnen im Ida-Wolff-Krankenhaus sind Fachärzte für Innere Medizin sowie Gastroenterologie und Nephrologie. Die Chefärztin Frau Dr. med. Ann-Kathrin Meyer ist Fachärztin für Innere Medizin und Geriatrie und verfügt über Zusatzqualifikationen für folgende Bereiche: Diabetologie, physikalische Therapie, Palliativmedizin, ärztliches Qualitätsmanagement, Naturheilverfahren und Homöopathie.


Unsere Pflegekräfte

In der Pflege arbeiten Gesundheits- und Krankenpflegekräfte, Fachpflegekräfte mit Unterstützung durch einjährig examinierte Pflegehelfer*innen. Die Pflege übernimmt kompetent alle pflegerischen Verrichtungen eines Akutkrankenhauses mit Grund- und Behandlungspflege. Darüber hinaus wird aktivierend therapeutisch gearbeitet und unsere Pflegekräfte verfügen über zahlreiche Zusatzqualifikationen: z.B. für den Fachbereich Geriatrie, für Wundbehandlungen und über Bobath-Ausbildungen von Speziallagerungen. Dieses Wissen fließt in den aktivierenden Pflegemaßnahmenprozess ein.


Stage Slider Bild
Video
Mittendrin. Mitarbeiten.

Arbeiten im Vivantes Ida-Wolff-Krankenhaus: Werden Sie Teil unseres Teams!

Stage Slider Bild
Geriatrie
Viel Einfühlungsvermögen

Bei einer Vielzahl von Erkrankungen, z.B. beim Schlaganfall oder bei Knochenbrüchen, sind wir für Sie da!

Frau Dr. med. Ann-Kathrin Meyer ist Fachärztin für Innere Medizin und Geriatrie.

Ihre Behandlung im Ida-Wolff-Krankenhaus

Individuelle Therapie

Ernährungsberatung

Kraft & Ausdauer

Physiotherapie