Gastroenterologie, Gastrointestinale Onkologie und Infektiologie

Fortbildungen

9. Infektiologie-Update

19. September 2018, 17.30-20.30 Uhr

Wir möchten Sie einladen, häufige klinische Infektionen, wie die Pleuritiden, Weichteil- und Knocheninfektionen, die Urosepsis aber auch die bakteriellen Meningitiden und die PrEP, gemeinsam mit uns zu diskutieren.

Veranstaltungsort
Restaurant "Altes Zollhaus"
Carl-Herz-Ufer 30
10961 Berlin

Download


Internistische und gastroenterologische Fortbildungen

Januar bis Dezember 2018

Aktuelle Themen der Gastroenterologie, Hepatologie, GI Onkologie, Diabetologie, Endokrinologie, Stoffwechselkrankheiten und Infektiologie.

Download


Primäre und sekundäre Leberkarzinome - interdisziplinäre Herausforderungen

17. Januar 2018, 17.30 Uhr

Durch die breite Anwendung des Ultraschalls in der Oberbauchdiagnostik werden häufig Leberläsionen als Zufallsbefunde diagnostiziert. Keineswegs muss es sich bei einem “Knoten“ auf der Leber um einen Krebsbefund handeln. Benigne Lebertumore treten weitaus häufiger auf als maligne. Im Falle eines bösartigen Befundes sind Lebermetastasen, d.h. Absiedelungen eines an anderer Stelle gelegenen Primärtumors (z.B. Dickdarmkrebs, Magenkrebs, Bauchspeichel­drüsenkrebs, Brustkrebs, Hautkrebs usw.) häufiger als primär in der Leber selbst entstandener Leberkrebs (Hepatozelluläres Karzinom = HCC, Cholangiozelluläres Karzinom = CCC). Liegt eine Leberzirrhose vor, sind dagegen HCC und CCC häufiger als Lebermetastasen.

Veranstaltungsort
Restaurant "Altes Zollhaus"
Carl-Herz-Ufer 30
10961 Berlin

Download


Vergangene Veranstaltungen

18. Oktober 2017: Leber, Adipositas & Typ-2-Diabetes mellitus

Adipositas, nichtalkoholische Fettleberentzündung/Steatohepatitis (NASH), Typ-2-Diabetes mellitus sowie deren Komplikationen sind die „neuen“ großen Volkskrankheiten. An Adipositas leiden hierzulande etwa 16 Mio., am Typ-2-Diabetes mellitus etwa 8 Mio. und an NASH etwa 5 Mio. Menschen. Gewiss sind Ernährungsumstellung, tägliche körperliche Bewegung von 30 Minuten und eine Gewichtsreduktion sehr gute Empfehlungen, aber leider nicht immer anhaltend umzusetzen.

Veranstaltungsort

Restaurant "Altes Zollhaus"
Carl-Herz-Ufer 30
10961 Berlin

Download


6. September 2017: 8. Infektiologie-Update

Wir möchten Sie einladen, häufige klinische Infektionen wie die Pneumonien, die Clostridium-difficile-Infektionen und die bakteriellen Endokarditiden gemeinsam mit uns zu diskutieren. Die aktuelle Aufbereitung von Seitblick-Duodenoskopien wollen wir im Lichte stattgehabter, postinterventioneller 4MRGN-Ausbrüche besprechen.

Veranstaltungsort

Restaurant "Altes Zollhaus"
Carl-Herz-Ufer 30
10961 Berlin

Download


Januar bis Dezember 2017: Internistische und gastroenterologische Fortbildungen

Aktuelle Themen der Gastroenterologie, Hepatologie, GI Onkologie, Diabetologie, Endokrinologie, Stoffwechselkrankheiten und Infektiologie

Download


19. und 20. Mai 2017: 6. Hepatologie-Update-Seminar

Angeregt durch die Wünsche der Teilnehmenden des verganegene Jahres wurde das Programm 2017 wieder aktualisiert und variiert. Neu hinzugekommen sind das Hot Topic: "Infektiologie" und die "Radiologie". Aber auch die bewährten, alljährlichen Themen werden Ihnen wieder die aktuelle wissenschaftliche Literatur der Hepatologie und der Hepatobiliären Chirurgie nahebringen.

Veranstaltungsort

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften (BBAW)
Markgrafenstraße 38
10117 Berlin

Download


4. März 2017: 6. Interdisziplinäres Symposium

Primäre Leberkarzinome - auf dem Boden der NASH

Es ist das Anliegen dieses Symposiums, das diagnostische und v. a. therapeutische Vorgehen bei hepatozellulären (HCC) und intrahepatischen cholangiozellulären (CCC) Karzinomen von NASH-Patienten zu diskutieren und interdisziplinär weiter zu entwickeln. Wir haben deshalb Vertreter aller beteiligten Disziplinen zur Teilnahme und Diskussion eingeladen.

Download


18. Januar 2017: Neuroendokrine Dünndarmtumore und GIST des Dünndarms – interdisziplinäre Herausforderungen

Die aktuellen Entwicklungen zu NET und GIST des Dünndarms sollen daher Thema der diesjährigen interdisziplinären Fortbildung sein.

Download


Veranstaltungen 2016

12. Oktober 2016: Akute Ischämien im Gastrointestinaltrakt

Gefäßkrankheiten sind sehr häufig. Traditionell konzentrieren sich gefäßmedizinische Fortbildungsveranstaltungen auf Herzkranzgefäße, Schlaganfall und periphere Gefäße. Nur selten stehen die abdominellen GI Gefäße im Fokus des Interesses.

Veranstaltungsort
Restaurant "Altes Zollhaus"
Carl-Herz-Ufer 30
10961 Berlin

Download


7. September 2016: 7. Infektiologie update

Bakterien, denen herkömmliche Antibiotika nichts mehr anhaben können, fordern immer mehr Todesopfer. In zunehmendem Umfang hat die Resistenzentwicklung zahlreicher Mikroorganismen auch Einfluss auf die Arbeit in Arztpraxen, Pflegeheimen und anderen Einrichtungen der Krankenversorgung. Problemkeime sind insbesondere die vielfach resistenten gramnegativen Bakterien (4 MRGN wie KPC, Acinetobacter baumannii, Pseudomonas aeruginosa, Serratien etc.) aber auch Vancomycin-resistente Enterokokken (VRE) und resistente Staphylokokken (MRSA).

Veranstaltungsort
Restaurant „Altes Zollhaus“
Carl-Herz-Ufer 30
10961 Berlin

Download


3. September 2016: 20. Berliner SONO-Tag

Eine medizinische Fortbildungsveranstaltung kann nur 20 Jahre lang (über-)leben, wenn sie von Enthusiasmus der Organisatoren ebenso getragen wird wie vom Interesse der Teilnehmer, wenn die Themen Interesse finden, der Wiedererkennungswert stimmt, und wenn die Unterstützung der Partner aus der Industrie nicht versiegt. All das (und vielleicht noch einiges mehr) ist zusammengekommen, und so können wir mit Ihnen zusammen am 03. September 2016 den 20. Berliner Sonotag feiern und genießen. Bitte seien Sie wieder dabei und bringen vielleicht noch eine neue Kollegin oder einen neuen Kollegen mit!

Veranstaltungsort
Kaiserin-Friedrich-Haus
Robert-Koch-Platz 7
10115 Berlin

Download


2. und 3. September 2016: ERCP Kurse 2016

Leitliniengestützte Theorie und Praxis
Praktische Übungen mit verschiedenen Modellen nehmen mehr als 50% der Kurszeit ein und werden in kleinen Gruppen (max. 4 Teilnehmer) durchgeführt.

Veranstaltungsort
Helios-Klinikum Emil von Behring
Walterhöferstr. 11
14165 Berlin

Download


15. Juni 2016: Das kolorektale Karzinom

Eine interdisziplinäre Herausforderung

Heutzutage wird die Therapie des Darmkrebs für jeden einzelnen Patienten interdisziplinär diskutiert und interdisziplinär durchgeführt. Die Fortbildung liefert Ihnen deshalb ein kompaktes Update der Standard-Diagnostik und -Therapie des kolorektalen Karzinoms, aber auch individuelle Therapieentscheidungen werden diskutiert. Im Rahmen der Qualitätssicherung der Lebermetastasen-Chirurgie wird eine Krankenhaussterblichkeit von weniger als 5% gefordert. In zunehmenden Maße haben lokalablative Verfahren, einschließlich der selektiven internen Radiotherapie (SIRT) an Bedeutung gewonnen für das Management der leberdominanten Metastasierung.

Veranstaltungsort

Restaurant "Altes Zollhaus"
Carl-Herz-Ufer 30
10961 Berlin

Download


3. und 4. Juni 2016: 5. Hepatologie-Update-Seminar

2016 erwartet Sie wieder ein kompaktes und praxisnahes Update zu den wesentlichen Gebieten der Hepatologie und Hepatobiliären Chirurgie. 13 Experten selektieren, präsentieren und kommentieren die relevantesten Studien und stellen sie zur Diskussion. Als Hot Topic bereichert das Thema "Gerinnungsstörungen bei Leberkrankheiten" das Programm. Ebenfalls mit den neuesten Daten dabei – die Endoskopie.

Veranstaltungsort
Auditorium Friedrichstraße
Quartier 110 
Friedrichstraße 180
10117 Berlin

Download


30. April 2016: 4. Interdisziplinäres Symposium

NET aktuell: Klassifizierung und Therapie im Umbruch

Nachdem in den vorangegangenen von uns organisierten Symposien das Management der frühen neuroendokrinen Neoplasien und der besonderen NET besprochen und diskutiert wurde und Vorschläge zum diagnostischen und therapeutischen Vorgehen interdisziplinär erarbeitet wurden, ist es das Ziel dieses Symposiums, auf die Entwicklungen und einen eventuellen Umbruch in der Klassifikation und der individualisierten Therapie einzugehen.

Veranstaltungsort
Kaiserin Friedrich-Haus
Robert-Koch-Platz 7
10115 Berlin

Download


20. Januar 2016: Neoplasien des Pankreas - Eine interdisziplinäre Herausforderung

Die Veranstaltung stellt die aktuellen Entwicklungen bei Pankreasneoplasien vor.

Veranstaltungsort
Restaurant „Altes Zollhaus“
Carl-Herz-Ufer 30
10961 Berlin

Download


Januar bis Dezember 2016: Internistische und gastroenterologische Fortbildungen

Aktuelle Themen der Gastroenterologie, Hepatologie, GI Onkologie, Diabetologie, Endokrinologie, Stoffwechselkrankheiten und Infektiologie

Download


Veranstaltungen 2015

19. November 2015: Koloproktologie update 2015

Essentials der aktuellen Literatur praxisrelevant diskutiert für Chirurgen, Koloproktologen, Gastroenterologen, Onkologen und alle interessierte Kollegen

Download


14. Oktober 2015: Gastroduodenale Ulzera - Ein update

Die Veranstaltung stellt die neuesten hochauflösenden Endoskopien und Blutstillungstechniken vor, die bei Magen- und Zwölffingerdarmgeschwüre angewandt werden.

Veranstaltungsort
Restaurant „Altes Zollhaus“
Carl-Herz-Ufer 30
10961 Berlin

Download


26. September 2015: Themensamstag „ Leberkrebs ( HCC ) in den einzelnen Facetten" 

Die Veranstaltung informiert über auslösende Faktoren, Früherkennung und Therapiemaßnahmen bei Leberkrebs.

Veranstaltungsort 
Charité Campus Benjamin Franklin
Hörsaal Pathologie
Hindenburgdamm 30
12203 Berlin

Download


23. September 2015: 6. Infektiologie update

Die Veranstaltung informiert über häufige klinische Infektionen wie Pneumonien, Harninfekte, Helicobacter pylori-Infektion sowie das Vorgehen bei einem 4-MRGN-Ausbruch wie KPC und Impfmöglichkeiten.

Veranstaltungsort
Restaurant „Altes Zollhaus“
Carl-Herz-Ufer 30
10961 Berlin

Download


Januar bis Dezember 2015: Internistische und gastroenterologische Fortbildungen

Aktuelle Themen der Gastroenterologie, Hepatologie, GI Onkologie, Diabetologie, Endokrinologie, Stoffwechselkrankheiten und Infektiologie

Download


Tumorkonferenz - Neuroendokrine Tumoren-Karzinoide KAU

Termine
15.04.2015, 03.06.2015, 05.08.2015, 07.10.2015, 02.12.2015 jeweils 17.00 – 18.30 Uhr

Zertifizierung
zertifiziert mit 3 Pkt. der ÄK Berlin

Veranstaltungsort
Dieffenbachstraße 1, 10967 Berlin, EG, Radiologie, Demoraum 260

Leitung
Prof. Dr. Adam, Dr. Eggeling, PD Dr. Finke, Prof. Dr. Herbst, Prof. Dr. Moskopp, PD Dr. Plotkin, PD Dr. Rickert, Prof. Dr. Scherübl, Prof. Dr. Späth-Schwalbe, Prof. Dr. Wagner

Klinik für Innere Medizin – Gastroenterologie, Gastrointestinale Onkologie und Infektiologie
Tel. (030) 130 22 5201
Fax (030) 130 22 5205
Prof. Dr. H. Scherübl
hans.scheruebl@vivantes.de

Anmeldung über das Sekretariat
doreen.kaehler@vivantes.de
Fax: (030) 130 22 5205

Teilnehmer
für Niedergelassene und Krankenhausärzte der Bereiche Innere Medizin, Chirurgie, Radiologie, Pathologie, Nuklearmedizin, Strahlentherapie


28. Februar 2015: Primäre Leberkarzinome

Download


21. Januar 2015: Neoplasien des Magens - Eine interdisziplinäre Herausforderung

Download


Veranstaltungen 2014

28. Oktober 2014: Berliner Leberring

Download


15. Oktober 2014: Leber und Typ-2-Diabetes mellitus

Download


30. August 2014: Berliner Sonografie-Tag

Download


5. und 6. September 2014: GATE-ERCP-Kurs

Download


24. September 2014: 5. Infektiologie update - Sepsis früh erkennen

Download


Januar bis Dezember 2014: Internistische und gastroenterologische Fortbildungen

Aktuelle Themen der Gastroenterologie, Hepatologie, GI Onkologie, Diabetologie, Endokrinologie, Stoffwechselkrankheiten und Infektiologie

Download


17. Mai 2014: 3. Interdisziplinäres Symposium - Der "besondere" neuroendokrine Tumor: Diagnose und Behandlung

Download


22. Januar 2014: Das kolorektale Karzinom - Eine interdisziplinäre Herausforderung

Download


Veranstaltungen 2013

14. November 2013: Koloproktologie Update 2013

Download


23. Oktober 2013: Das Gallensteinleiden

Download


12. Oktober 2013: Arzt-Patienten-Seminar Lebererkrankungen Update 2013

Download


18. September 2013: 4. Infektiologie update

Download


20. November 2013: InFo-Berlin - Infektiologie im Fokus

Download


1. Juni 2013: Frühe gastrointestinale Neoplasien

Download


23. Januar 2013: Das Ösophaguskarzinom – Eine interdisziplinäre Herausforderung

Download


Januar bis Dezember 2013: Internistische und gastroenterologische Fortbildungen

Aktuelle Themen der Gastroenterologie, Hepatologie, GI Onkologie, Diabetologie, Endokrinologie, Stoffwechselkrankheiten und Infektiologie

Download


Januar bis Dezember 2013: Interdisziplinäre Tumorkonferenz Neuroendokrine Tumoren-Karzinoide

jeden 1. Mittwoch im Monat


1. Juni 2013: FALK GastroForum - Frühe gastrointestinale Neoplasien

Download


25. April 2013: Analgo-Sedierung in der Endoskopie

Download


1. und 2. März 2013: GATE Gastroenterologie - Ausbildung - Training - Endoskopie

Download


23. Februar 2013: Interdisziplinäres Symposium "Primäre Leberkarzinome"

Download


24. - 27. Januar 2013: Ultraschall-Grundkurs

Download


Veranstaltungen 2012

31. Oktober 2012: Symposium "Aktuelle Gastroenterologie: Die Gastrointestinale Blutung"

Download


24. Oktober 2012: INKA Workshop

Interaktive Kasuistiken "Neuroendokrine Tumoren"

Download


26. September 2012: Symposium "3. Infektiologie update"

Download


Interdisziplinäres Symposium "Frühe neuroendokrine Neoplasien und frühe GIST: Diagnose und Therapie"

30. November 2011: Symposium "Interventionelle hepatobiliäre Medizin"