Medizinische Angebote

Ästhetische, Plastische und Wiederherstellende Brustchirurgie

Die Brustoperation ist einer der häufigsten Eingriffe in der plastisch-ästhetischen Chirurgie, die Gründe für den Wunsch nach einer Veränderung sind vielfältig. Bevor eine Operation zur Formveränderung durchgeführt wird, erfolgt eine ausführliche Besprechung der möglichen Operationstechniken und der damit verbundenen Risiken und Komplikationen.

Wir nehmen uns ausreichend Zeit, damit unsere Patientinnen eine realistische Vorstellung von dem zu erwartenden Ergebnis bekommen und die Gelegenheit für Fragen nutzen können. Sollte eine Kostenübernahme durch die Krankenkasse zu erwarten sein, werden wir ein Ärztliches Gutachten erstellen, das dann der Krankenkasse vorgelegt werden kann. Nach dem Erstgespräch bleibt so viel Zeit wie unsere Patientinnen wünschen, um ggf. auch eine Zweitmeinung einzuholen. Die Operation wird frühestens zwei Wochen später stattfinden, damit sie ohne Druck und gut aufgeklärt zur Operation kommen können.

Wir bieten neben der bereits beschriebenen onkoplastischen und rekonstruktiven Brustchirurgie, ein breites Spektrum formverändernder (ästhetischer) Brustoperationen an:

Gerne beraten wir umfassend in unserer speziellen Sprechstunde. Termine sind über das Sekretariat der Klinik zu erhalten.