Neurochirurgie

Medizinische Angebote

Behandlungsmöglichkeiten der modernen Neurochirurgie

Unser Behandlungsspektrum umfasst das gesamte Gebiet der operativ behandelbaren Erkrankungen des Nervensystems – von Wirbelsäulenerkrankungen über die Behandlung von Tumoren und Entzündung bis hin zur extra-intrakraniellen Bypass-Chirurgie. Wir wenden innovative Verfahren, wie die Nanotherm-Therapie an, bei der Krebszellen im Tumor durch lokal-induzierte Wärme beseitigt werden können. Ein weiteres unserer Spezialgebiete ist die Hypophysenchirurgie, bei der Tumore an der Hirnanhangsdrüse minimal-invasiv entfernt werden können. Diese Verfahren erfordern neben modernster Technik, wie Operationsmikroskopen, Neuroendoskopen und einer präzisen Neuronavigation, viel Erfahrung.

Eine differenzierte Diagnostik gibt Aufschluss über die Ursachen vieler Erkrankungen und Beschwerden. In unserer Klinik für Neurochirurgie ist es möglich, elektrophysiologische Parameter und biochemische Marker zu bestimmen und Untersuchungen beispielsweise des Nervenwassers vorzunehmen. Ergebnisse dieser Untersuchungen können für eine an die Patientinnen und Patienten angepasste Behandlung herangezogen werden.

Wir sind bei folgenden Krankheitssymptomen für Sie da:

In unserer Klinik für Neurochirurgie behandeln wir Sie bei folgenden Erkrankungen und Beschwerden:

Für die Notfallversorgung sind wir jederzeit für Sie da, bei:

Im Rahmen der Diagnostik und Therapie arbeiten wir eng mit Kolleginnen und Kollegen aus der Radiologie zusammen und entwickeln individuelle, auf die Patientin oder den Patienten zugeschnittene Maßnahmen. Im Einzelfall prüfen wir, ob eine neurochirurgische Operation durch ein neuroradiologisches Verfahren, etwa mit Hilfe von Spezialkathetern, ersetzt werden kann.

Unsere Klinik verfügt über eine moderne neurochirurgische Ausstattung

Zweitmeinung - Wir beraten Sie gern

Erkrankungen und Verletzungen des zentralen Nervensystems sind häufig sehr komplex. Die Aufklärung unserer Patientinnen und Patienten liegt uns daher am Herzen. Bei uns haben Sie die Möglichkeit sich bei Fragen rund um Ihre Erkrankung oder Verletzung eine erste, aber auch zweite Meinung einzuholen. Darüber hinaus bieten wir viele Spezialsprechstunden für ambulante Patientinnen und Patienten an.

Anmeldung in unserer Klinik für Neurochirurgie - Zentrum für Schädelbasis- und Wirbelsäulenchirurgie

Wie können Sie neurologischen Erkrankungen vorzubeugen?

Im Rahmen unseres Beratungsangebotes informieren wir Sie gerne über die Möglichkeiten der Prävention und Erkrankungsprophylaxe von neurologischen Erkrankungen.

Befunde, Arztbriefe, medizinische Bilder

Wir beraten und betreuen Sie gerne in allen Fragen der Neurochirurgie. Bitte bringen Sie auf jeden Fall die Ihnen bereits vorliegenden Befunde mit, wie Arztbriefe, medizinische Bilder aus der Radiologie, Computertomographie oder Kernspintomographie, Augenarztbefunde und Hormonwerte.

Gut betreut - auch nach der Operation

Tägliche Visiten von unserem Chefarzt oder dem leitenden Oberarzt sind für uns eine Selbstverständlichkeit, insbesondere während kritischer postoperativer Phasen. Bereits unmittelbar nach einer Operation beginnen unsere Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten auf der Allgemeinstation die Rehabilitation. Auf Wunsch führen wir rehabilitative Maßnahmen auch nach der stationären Behandlung fort.