Stage Slider Bild
Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie

Ihr Aufenthalt

Ihr Aufenthalt im EndoProthetikZentrum Kaulsdorf

Sie planen einen Aufenthalt bei uns – und haben sicher viele Fragen rund um Ihre Behandlung. Im Folgenden finden Sie einige Informationen, die für die Vorbereitung Ihres Klinikaufenthaltes nützlich sein können. Sollten Sie darüber hinaus noch Informationsbedarf haben, können Sie sich jederzeit vertrauensvoll an uns wenden.

Ankunft in Kaulsdorf

Bei einem ausführlichen Aufnahmegespräch erfahren Sie schon im Vorfeld, wie Sie sich optimal auf einen Klinikaufenthalt bei uns vorbereiten können und was Sie beachten müssen. Sie erhalten Flyer und Broschüren mit Informationen über den geplanten Eingriff.

Sie haben Sie Wahl

Bei der Aufnahme schließt das Vivantes Klinikum Kaulsdorf mit allen Patientinnen und Patienten einen Behandlungsvertrag ab, der alle wichtigen Aspekte der Krankenhausbehandlung umfasst. Sie können sich an dieser Stelle für bestimmte Wahlleistungen entscheiden, zum Beispiel die Unterbringung in einem komfortablen Einzelzimmer oder Zweibettzimmer auf Station oder im Komfortbereich, sowie die Behandlung durch unseren Chefarzt. Die Kosten hierfür übernehmen entweder Sie selbst oder Ihre Privatversicherung beziehungsweise Ihre Zusatzversicherung.

Unsere Patientenzimmer

Auf der Station befinden sich insgesamt 35 unfallchirurgische/orthopädische Betten. Davon entfallen vier Betten auf den Komfortbereich mit zwei Einzel- sowie einem Doppelzimmer, und 31 auf die Normalstation. Die Betten sind auf sechs Einbett, fünf Zweibett, ein Dreibett sowie drei Vierbettzimmer aufgeteilt.

Alle Zimmer verfügen über eine Sitzecke mit Fernseher sowie ein Telefon pro Bett. Alle Zimmer sind mit WC und Waschbecken ausgestattet. Duschen sind im Komfortbereich sowie in den vier Bettzimmern vorhanden, es ist ein Stationsbad mit Dusche und Bademöglichkeit vorhanden. Ein Patientenaufenthaltsraum mit kleiner Bibliothek steht allen zur Verfügung. Im Komfortbereich besteht eine zusätzliche Sitzecke mit 24h Heißgetränke.

Aufenthaltsdauer

Die Aufenthaltsdauer in der Klinik ist von Ihrer Erkrankung, Ihrem Gesundheitszustand und Ihrer Indikation abhängig. Beim Einsatz eines künstlichen Hüftgelenks können Sie beispielsweise damit rechnen, etwa sieben Tage bei uns zu bleiben.

Internetzugang

Auf Wunsch steht Ihnen ein Zugang zum Internet via W-Lan zur Verfügung (kostenpflichtig).