Stage Slider Bild
Klinik für vaskuläre und endovaskuläre Chirurgie

Medizinische Angebote

Das Leistungsspektrum der Klinik für vaskuläre und endovaskuläre Chirurgie in Berlin-Neukölln umfasst alle gefäßchirurgischen Operationen die ohne Einsatz einer Herz-Lungen-Maschine durchgeführt werden können. Hier finden Sie auch Expertinnen und Experten in endovaskulären Verfahren, der chronischen Wundversorgung und der Therapie des diabetischen Fuß-Syndroms.

Gefäßchirurgischen Operationen ohne Einsatz einer Herz-Lungen-Maschine

Das Leistungsspektrum der Klinik umfasst alle gefäßchirurgischen Operationen die ohne Einsatz einer Herz-Lungen-Maschine durchgeführt werden können. Neben den klassischen offenen Operationen kommen auch sogenannte endovaskulärer Verfahren (PTA, Stent, Stentprothesen) zur Anwendung. Im Einzelfall werden auch individuell für den jeweiligen Patienten angefertigte Stentprothesen – sogenannte fenestrierte oder gebranchte Prothesen – eingesetzt.  Darüber hinaus haben wir eine ausgewiesene Kompetenz in der Behandlung chronischer Wunden und diabetischer Füße.

Schwerpunkte