Stage Slider Bild
Gastroenterologie, Diabetologie und Hepatologie

Informationen für Zuweiser

Patienten können ambulant in der Privatsprechstunde des Chefarztes, in den Spezialsprechstunden der MVZ GmbH, prä- und poststationär zur Planungs- und Verlaufsbesprechung, zu speziellen endoskopischen Leistungen sowie zur stationären Untersuchung und Behandlung vorgestellt und eingewiesen werden.

Aktuell für Ärztinnen und Ärzte

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

neben der Versorgung der Patient*innen mit COVID-19 tragen wir alle natürlich weiter Verantwortung für unsere gemeinsamen Patient*innen mit gastroenterologischen, hepatologischen und diabetologischen Erkrankungen. Rufen Sie uns gerne unter der Hotline 01705768869 an, um dringliche Fälle zu besprechen und diesen dann trotz aller aktuellen Einschränkungen Zugang in unsere Klinik zu ermöglichen oder gemeinsam einen Plan für die ambulante Behandlung zu besprechen.

Ihr Prof. Dr. Ulrich Böcker

Hotline für Ärzte

Tel. 0170 5768 869

Ärztliche Fallbesprechung

Chefarzt Prof. Dr. U. Böcker, M.A.
Tel. 030 130 14 3801
Fax 030 130 14 3802
ulrich.boecker@vivantes.de

Terminvereinbarung für Patientinnen und Patienten

Für ambulante Vorstellungen

Über das Kliniksekretariat:
Tel. 030 130 14 3801
Fax 030 130 14 3802
Gastroenterologie.KNK@vivantes.de

Über die Spezialsprechstunden des MVZ Gastroenterologie der MVZ GmbH:
Tel. 030 130 14 3803

Über den Funktionsbereich Endoskopie und Sonographie:
Tel. 030 130 14 3114

Für stationäre Aufnahmen

Mit ambulantem Planungsgespräch über das Kliniksekretariat:
Tel. 030 130 14 3801

Ohne ambulantes Planungsgespräch über die Stationen 42/44:
Tel. 030 130 14 2244

Anfragen sind auch als E-Mail-Anfrage (Sprechstunde, Endoskopie und Stationen) möglich unter: Gastroenterologie.KNK@vivantes.de

Zum Ausdrucken