Klinische und interventionelle Neuroradiologie
Zusatzangebote

Tele-Neuroradiologie "Expertenrat aus der Ferne"

Ein Institut für klinische Neuroradiologie wird nicht an all unseren Standorten vorgehalten. Damit Patientinnen und Patienten jedoch überall unsere neuroradiologische Expertise zugute kommt, ist unser Institut Bestandteil von zwei Tele-Radiologie-Netzwerken. Über das interne Netzwerk können sich die Kolleginnen und Kollegen in anderen Vivantes-Kliniken mit uns in Verbindung setzen und beispielsweise bei der Diagnostik Unterstützung in Echtzeit erhalten. Das Institut für klinische und interventionelle Neuroradiologie ist auf diese Weise mittels eines einheitlichen Bildarchivsystems standortübergreifend für alle Vivantes-Kliniken tätig.

Über ein externes Netzwerk können uns außerdem noch weitere radiologisch-neuroradiologische Einrichtungen der ambulanten und stationären Versorgung Bilddaten übermitteln. Diese Möglichkeit wird vor allem genutzt, um bei Befunden eine zweite Meinung einzuholen.

Unsere Partner für die ambulante Versorgung

Unsere Partner für die stationäre Versorgung