Stage Slider Bild
Anmeldung: (030) 130 14 3701 Rudower Straße 48, 12351 Berlin Neukölln (030) 130 14 3701
Anfahrt & Kontakt
Allgemeiner Kontakt
Zentrum für Sozialpädiatrie und Neuropädiatrie
im Vivantes Klinikum Neukölln
Rudower Straße 48
12351 Berlin Neukölln
Wir sind für Sie da!

Für Sprechstunden, wenden Sie sich and die Anmeldung. Wenn Sie eine allgemeine Anfrage haben, rufen Sie unser über den allgemeinen Kontakt an oder stellen Sie eine schriftliche Anfrage.

Anmeldung

Zentrum für

Sozialpädiatrie und Neuropädiatrie

Das Zentrum für Sozialpädiatrie und Neuropädiatrie (DBZ) im Krankenhaus Neukölln ist eine spezialisierte Einrichtung unter kinderärztlicher Leitung zur Erkennung und Behandlung von Störungen der körperlichen, geistigen und seelischen Entwicklung bei Kindern und Jugendlichen.

Die aktuelle Coronavirus-Pandemie fordert uns alle sehr. Zum Schutz Ihrer Familie und unseres Teams stellt das Zentrum für Sozial- und Neuropädiatrie (DBZ) seine Beratung und Behandlung um: Persönliche Kontakte und Termine sind stark reduziert, dafür stehen wir Ihnen verstärkt per E-Mail und telefonisch zur Verfügung. Wir versichern Ihnen, dass Ihre dringlichen Fragen geklärt, Behandlungen fortgeführt und Beratungen erfolgen können.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte auf folgende Weise an uns:

Das Zentrum für Sozial- und Neuropädiatrie im Klinikum Neukölln ist auch in der Krise für Sie da. Bitte bleiben Sie gesund!

Behandlung von Babys, Kindern und Jugendlichen in Berlin-Neukölln

Schwierigkeiten oder Verzögerungen in der körperlichen, geistigen oder seelischen Entwicklung bei Babys, Kindern und Jugendlichen können ganz verschiedene Gründe haben. Betroffene Eltern sind gleichermaßen belastet wie gefordert: Oft können sie die Ursachen entsprechender Störungen nicht leicht erkennen und fühlen sich selbst hilflos oder sind angespannt.

Unsere Patienten sind meist sehr jung und ihre Therapie erfordert viel Verständnis und Mitarbeit der Familie. Deshalb integrieren wir stets die Eltern bei der Erarbeitung von Therapiemaßnahmen. In diesem Zusammenhang legen wir großen Wert auf interdisziplinäre Zusammenarbeiten mit verschiedenen Fachabteilungen des Vivantes Klinikums Neukölln.

Die vielfältigen diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten werden hier auch teilstationär angeboten, sodass Kinder und Jugendliche im Rahmen einer Therapie nicht auf ihre gewohnte Umgebung, Familie und Freundeskreis verzichten müssen. Das Zentrum bietet zudem Trainingsprogramme für Familien mit übergewichtigen Kindern und spezielle Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit Epilepsie an.

Ambulante und teilstationäre Behandlung im Klinikum Neukölln

Das Zentrum für Sozialpädiatrie und Neuropädiatrie (DBZ) im Klinikum Neukölln ist eine spezialisierte Einrichtung unter kinderärztlicher Leitung zur Erkennung und Behandlung von Störungen der körperlichen, geistigen und seelischen Entwicklung bei Kindern und Jugendlichen. Das Haus bietet umfangreiche diagnostische und therapeutische Möglichkeiten an, die sowohl als auch teilstationär in der Neuropädiatrischen Tagesklinik durchgeführt werden können.

Interdisziplinäre Zusammenarbeit im Sozialpädiatrischen Zentrum

Weitere Fachabteilungen im Vivantes Klinikum Neukölln werden bedarfsorientiert hinzugezogen. Insbesondere findet eine enge Zusammenarbeit mit der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin statt.

Informationen zum Herunterladen

Mehr zur Sozialpädiatrie und Neuropädiatrie in Berlin-Neukölln

Medizinische Angebote

Unsere Schwerpunkte und Leistungen auf einen Blick.

Jetzt entdecken

Unser Team

Lernen Sie das Team des Zentrums für Sozialpädiatrie und Neuropädiatrie kennen.

Zum Team