Rettungsstelle: 030 130 13 2070 Neue Bergstraße 6, 13585 Berlin Spandau 030 130 13 2051
Anfahrt & Kontakt

Allgemeiner Kontakt

Klinik für Schulterchirurgie
im Vivantes Klinikum Spandau
Neue Bergstraße 6
13585 Berlin Spandau

Wir sind für Sie da

Rettungsstelle
24h erreichbar

Schreiben Sie uns
Klinik für

Schulterchirurgie

Die Klinik für Schulterchirurgie im Vivantes Klinikum Spandau befasst sich mit allen Beschwerden im Schulterbereich. Dazu gehört sowohl die Behandlung von Verletzungen oder verschleißbedingten Rissen als auch die Behandlung von Infektionen, Entzündungen und Pseudarthrosen. Unser Team verfügt über langjähriger Erfahrung und arbeitetet mit modernen Diagnostik- und Therapieverfahren.

Zunehmende Anzahl der Verletzungen des Schultergelenks

Ein hoher Anspruch an den eigenen Körper und der Wunsch nach sportlicher Aktivität bis ins hohe Alter führen zu einem Anstieg der Verletzungen und Verschleißerkrankungen des Schultergelenkes. Die schmerzhafte Schulter, als Gelenk mit der größten Beweglichkeit und einem sehr komplexen Aufbau, bedarf einer differenzierten und spezialisierten Diagnostik, um eine erfolgsversprechende Behandlung mit modernen Methoden konservativ oder operativ durchführen zu können.

Vielfältige Verfahren und hoher operativer Anspruch

Die Schulterchirurgie hat in den letzten Jahren enorme Fortschritte gemacht, im Vordergrund stehen insbesondere die arthroskopischen Verfahren (Schlüssellochchirurgie) und der künstliche Gelenkersatz. Die vielfältigen Verfahren und der hohe operative Anspruch setzen, wie in vielen Bereichen der Chirurgie, eine hohe Spezialisierung voraus. Das Team unter Leitung von Dr. med. Bernd Dreithaler und Dr. med. Maike Müller zählt seit vielen Jahren auf dem Gebiet der Schulterchirurgie in Berlin zu den routinierten und empfohlenen Spezialisten.

Ihre Schulterchirurgie im Klinikum Spandau

Medizinische Angebote unserer Klinik

Die Schwerpunkte und Leistungen unserer Klinik auf einen Blick.

Jetzt entdecken

Department für Bewegungschirurgie

Unsere Klinik ist ein Fachbereich des Departments für Bewegungschirurgie.

Zum Department