Donnerstag, 15. September 2022 – Beginn, 17:30 Uhr – Ende, 19:30 Uhr
    Krisen vorbeugen, Beschäftigungsmöglichkeiten, komplementäre Angebote und Leistungen
    LOKO - Für Menschen mit Psychoseerfahrungen und ihre Angehörigen

    Lernen in offener Kooperation

    Beim Lernen in offener Kooperation mit Tandempartner*innen geht es darum, sich gegenseitig den Rücken zu stärken und in einen Austausch über die eigenen Ansichten zu kommen. Oft sind die Ansichten bei Angehörigen und Betroffenen unterschiedlich. In der Gruppe wird dabei lebendiges Wissen entdeckt. Zusätzlich besteht das Angebot, wichtige Unterstützer*innen aus Vereinen, Behörden und der medizinischen Versorgung kennenzulernen.

    Wir bitten um eine kurze Anmeldung unter:
    loko@vivantes.de


    Die Teilnahmeplätze sind aufgrund hygienischer Vorgaben begrenzt.

    Bitte bringen Sie einen tagesaktuellen COVIDSchnelltestnachweis mit. Alternativ können Sie 15 Min. früher erscheinen und vor Ort einen Test durchführen. Es besteht Maskenpflicht.

    Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer im Bereich Downloadmaterial.

    Referentin der Veranstaltung

    Veranstaltungsort

    Vivantes Klinikum Am Urban

    Dieffenbachstraße 1
    Tagesklinik (Haus 150, Klinkerbau)
    10967 Berlin-Kreuzberg

    Donnerstag, 15. September 2022
    Beginn, 17:30 Uhr
    Ende, 19:30 Uhr

    Pressemitteilung
    Pilotprojekt „Safewards“ - Kooperation und Mitbestimmung der Patienten in der…
    Artikel lesen
    Veranstaltung
    Offene Gesprächsgruppe für Angehörige - Termin 5
    Veranstaltung ansehen