Wartezeiten in der Kinderrettungsstelle

Wartezeit in der Kinderrettungsstelle 45 min*
Kann Ihnen eine Arztpraxis helfen?
Bereitschaftspraxen sind auch abends und am Wochenende für Sie da.
Alternative:
Bereitschaftspraxen
Hotline 116 117
12 Kinder sind in Behandlung oder warten
0 Lebensbedrohliche Notfälle
1 Kinder kamen mit dem Rettungswagen
zuletzt aktualisiert vor 7 min*Bitte beachten Sie: Diese Wartezeit basiert auf der durchschnittlichen Wartezeit der letzten 6h – von der Anmeldung bis zum 1. Arztkontakt.
(030) 130 23 1572 Landsberger Allee 49, 10249 Berlin-Friedrichshain Kinderrettungsstelle: (030) 130 23 1472
Anfahrt & Kontakt
Allgemeiner Kontakt
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
im Vivantes Klinikum im Friedrichshain
Landsberger Allee 49
10249 Berlin-Friedrichshain
E-Mail: dorit.ruehe@vivantes.de
Wir sind für Sie da!

Bei dringenden Fällen, wenden Sie sich an die Kinderrettungsstelle. Wenn Sie eine allgemeine Anfrage haben, rufen Sie unser über den allgemeinen Kontakt an oder stellen Sie eine schriftliche Anfrage.

Kinderrettungsstelle

Schreiben Sie uns
Kinder- und Jugendmedizin

Kinderrettungsstelle Friedrichshain

Die Kinderrettungsstelle am Vivantes Klinikum im Friedrichshain in Berlin versorgt Kinder und Jugendliche bei Unfällen, lebensbedrohlichen Notfällen und akuten Erkrankungen, die umgehend abgeklärt werden sollten.

Aufnahme in die Kinderettungsstelle im Krankenhaus Friedrichshain

Die Kinderrettungsstelle in Berlin-Friedrichshain behandelt Kinder und Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr. Es besteht ein getrennter Wartebereich für Patient*innen mit dem Verdacht auf eine isolationspflichtige Erkrankung. Nutzen Sie in diesen Fällen bitte den eigenen, getrennten Eingang.

Ein Fall für die Kinderrettungsstelle?

Bei leichteren Beschwerden oder Verletzungen können Sie sich gerne an eine Kinderarztpraxis oder den kassenärztlichen Notdienst wenden. Bereitschaftspraxen sind auch abends und am Wochenende für Sie da, wenn Ihre Kinderarztpraxis geschlossen ist. Sie können auch den ärztlichen Bereitschaftsdienst unter 116 117  anrufen und abklären, an welche Notdienstpraxen für Kinder und Jugendliche Sie sich wenden können. So entlasten Sie unsere Kinderrettungsstellen in Berlin und helfen dabei, die Wartezeit für Notfälle gering zu halten.

Bei schweren Verletzungen, Unfällen oder einer deutlichen Verschlechterung des Allgemeinzustandes des Kindes sollte die Kinderrettungsstelle als erste Anlaufstelle genutzt werden. Bei Unklarheiten kann die Kinderrettungsstelle vorab telefonisch kontaktiert werden.

Wartezeiten in der Kinderrettungsstelle

In der Kinderrettungsstelle werden die akut vorgestellten Patient*innen nach dem Manchester-Triage-System von geschulten Pflegekräften untersucht. Die Behandlungsreihenfolge ergibt sich dann nach der Schwere der Erkrankung. Im Video wird dieser Sachverhalt kindgerecht erklärt.

Medizinwissen
In der Kinderrettungsstelle

Warum muss ich in der Kinderrettungsstelle manchmal warten? Das Video erklärt es kindgerecht.

Mit Ihrem Kind in der Kinderrettungsstelle: Ablauf & Erstkontakt

Begrüßt werden Sie zunächst von der diensthabenden Kinderkrankenschwester oder dem diensthabenden Kinderkrankenpfleger. Unser Team erkundigt sich dann nach den Beschwerden Ihres Kindes und verschafft sich einen ersten Eindruck. Unsere Kinderkrankenschwestern und -pfleger sind speziell in der Ersteinschätzung des Schweregrades einer Erkrankung nach einem standardisierten Verfahren (Manchester-Triage-System) geschult. Dies ist besonders wichtig, da so die Dringlichkeit der Behandlung festgelegt wird.

Über die Kinderrettungsstelle in Friedrichshain kann bei medizinischer Notwendigkeit eine stationäre Aufnahme an unsere angebundenen pädiatrischen Stationen erfolgen.

Kinder- und Jugendmedizin in Berlin-Friedrichshain