Das tut uns jetzt gut

Rückbildungsgymnastik

Aktiver Aufbau der Muskulatur

Nach der Geburt beginnt der Körper ganz von selbst mit der Rückbildung. Die Gebärmutter zieht sich zusammen, und in der Regel ist schnell ein Gewichtsverlust zu bemerken. Muskelgruppen, die während Schwangerschaft und Geburt stark beansprucht waren, müssen aktiv wieder aufgebaut und gefestigt werden. Besonders im Bereich des Beckenbodens sind die Muskelfasern stark gedehnt worden. Auch die schräge und gerade Bauchmuskulatur sowie Rücken-, Bein- und Gesäßmuskeln sollten nun durch gezielte Übungen gestärkt werden.

Rückbildungskurse bei Vivantes

Die Hebammen aller Vivantes Geburtskliniken bieten verschiedene Rückbildungskurse an, die Sie ca. zehn Wochen nach der Geburt entweder mit oder ohne Baby besuchen können. Schwungvolle Übungen, zum Teil auch mit Tanzelementen, machen Spaß und bauen Spannungen ab. Die Übungen lassen sich zudem gut in den Alltag integrieren. Ziel ist es, nach der Geburt wieder ein Gespür für den Beckenboden zu bekommen, körperlich fit zu werden und das eigene Wohlbefinden zu steigern. In einigen Kliniken können Sie auch spezielle Angebote wie z. B. Aquafitness nach der Geburt wahrnehmen. Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen die Kosten für zehn Kurseinheiten bis zu neun Monate nach der Geburt.

Sprechen Sie uns an