Mittwoch, 24. November 2021 – Beginn, 17:00 Uhr – Ende, 20:00 Uhr
    Hepatozelluläres Karzinom (HCC)
    Klinische Hepatologie in Neukölln

    Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

    bei der diesjährigen Fortbildungsveranstaltung möchten wir über die diagnostischen und therapeutischen Herausforderungen beim hepatozellulären Karzinom (HCC) der Leber sprechen. Für die Therapie des HCC spielt der Zustand der Leber eine entscheidende Rolle. Insbesondere eine bereits
    vorliegende Fibrose bzw. Zirrhose und ihre Ausprägung sowie eine portale Hypertension können erheblichen Einfluss auf die Therapieentscheidung haben. Nicht immer ist eine Zirrhose vorab bekannt und nicht immer weist die initiale Bildgebung eindeutig darauf hin, sodass mitunter weitere nichtinvasive und invasive Verfahren zur Klärung benötigt werden. Auf den Stellenwert dieser Diagnostik soll ausführlich eingegangen werden.

    Die vielfältigen therapeutischen Optionen beim HCC haben sich in der jüngeren Vergangenheit erheblich weiterentwickelt. Hierzu gehören Fortschritte in der Leberchirurgie, neue bzw. sich weiterentwickelnde interventionell-radiologische Verfahren und vor allem neue medikamentöse An-
    sätze in der Immuntherapie. Es gibt zum Teil Überlappungen einzelner Verfahren. Häufig werden die Verfahren jedoch auch im Laufe der Erkrankung sequenziell eingesetzt. Um eine bessere Einschätzung zu ermöglichen, wann welche Verfahren zum Einsatz kommen, wird im 2. Teil der Fortbildung dieser Themenkomplex nochmals systematisch dargestellt.

    Weitere Informationen zum Programm entehmen Sie bitte dem Flyer im Bereich Downloadmaterial. Vielen Dank!

    Wir freuen uns auf die gemeinsame Fortbildung und die Diskussion mit Ihnen!

    Mit herzlichen Grüßen

    Priv.-Doz. Dr. Mario Müller
    Prof. Dr. Thomas Albrecht
    Prof. Dr. Ulrich Böcker
    Prof. Dr. Maike de Wit

    Referent der Fortbildung

    Fortbildungsort

    Hotel Estrel Berlin (Raum Paris, bitte Ausschilderung beachten!)

    Sonnenallee 225
    12057 Berlin

    Mittwoch, 24. November 2021
    Beginn, 17:00 Uhr
    Ende, 20:00 Uhr

    Fortbildung
    Nikolaus-Symposium der Gastroenterologie im Vivantes Klinikum im Friedrichshain
    Veranstaltung ansehen
    Fortbildung
    Pankreaskarzinom – eine interdisziplinäre Herausforderung
    Veranstaltung ansehen
    Veranstaltung
    Pankreaskarzinom – eine interdisziplinäre Herausforderung
    Veranstaltung ansehen
    Veranstaltung
    DEGUM Ultraschallkurs/Anwenderseminar: Leber, Gallenwege und Darm
    Veranstaltung ansehen