Donnerstag, 14. November 2019 – Beginn, 14:00 Uhr – Ende, 15:00 Uhr
    TK1 und TK2 – Gemeinsamkeiten und Unterschiede
    Weiterbildungs-Curriculum

    Die Kliniken für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik des Auguste-Viktoria-Klinikums und des Wenckebach-Klinikums laden regelmäßig zu gemeinsamen Weiterbilduungs-Curricula ein. Der Schwerpunkt im zweiten Halbjahr 2019 lautet "Abhängigkeitserkrankungen". Alle interessierten Kolleginnen und Kollegen sind herzlich eingeladen.

    Thema am 14. November: TK1 und TK2 – Gemeinsamkeiten und Unterschiede
    Referent: Dipl.-Psych. S. Matthies und Dipl.-Psych. A. Schultheiß, Psychologische Psychotherapeutinnen am Wenckebach-Klinikum

    Die Fortbildung ist kostenfrei und von der Ärztekammer Berlin zertifiziert. Weitere Informationen und Fortbildungstermine entnehmen Sie bitte dem beigefügten Flyer.

    Fortbildungsort

    Vivantes Wenckebach-Klinikum

    Wenckebachstraße 23
    Haus 34 c, Multifunktionsraum der Station 17
    12099 Berlin Tempelhof

    Donnerstag, 14. November 2019
    Beginn, 14:00 Uhr
    Ende, 15:00 Uhr

    Anfahrt planen
    Fortbildung
    Konsumstörung oder Sucht – über den Umgang mit einem Stigma
    Veranstaltung ansehen
    Fortbildung
    Einwilligungsfähigkeit von Patientinnen und Patienten in Präklinik und Klinik
    Veranstaltung ansehen
    Fortbildung
    Früherkennung der Schizophrenie
    Veranstaltung ansehen
    Fortbildung
    5. Pflegefachtag „Seelische Gesundheit“
    Veranstaltung ansehen