BEGIN:VCALENDAR VERSION:2.0 PRODID:-//Prisma//Event//EN BEGIN:VEVENT SUMMARY:Violoncello-Duo Jonas Palm & Philip Graham DESCRIPTION:Philip Graham gilt als einer der vielseitigsten Cellisten und Musiker seiner Generation. Besonders als gefragter Kammermusiker, aber auch solistisch kann Graham bereits auf eine äußerst erfolgreiche Karriere zurückblicken. Seit 2016 studiert er im Master bei Prof. Nicolas Altstaedt an der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin. Jonas Palm begann das Cellospiel im Alter von sieben Jahren und studierte bei Jean-Guihen Queyras, Conradin Brotbek und Clemens Hagen in Stuttgart und Salzburg. Zurzeit setzt er sein Studium bei Nicolas Altstaedt an der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin fort. Jonas Palm ist Preisträger zahlreicher Wettbewerbe Konzertprogramm Friedrich August Kummer (1797 – 1879) Duo Nr. 3 F-Dur Wolfgang Amadeus Mozart (1756 – 1791) Sonate für 2 Celli B-Dur Friedrich Zehm (*1923) Ragtime Jean-Baptiste Barrière (1707 – 1747) Sonate für 2 Celli G-Dur         „The Good High Alaska Boogie“ Im Flyer finden Sie weitere detaillierte Informationen. Für weitere Rückfragen wenden Sie sich bitte an Martin Prescha: Tel. 030 130 20 2772 oder  Frau Wiedemann: Tel. 030 130 20 2749   DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20190821T163000Z DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20190821T163000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20190821T200000 END:VEVENT END:VCALENDAR