Samstag, 16. März 2019 – Beginn, 09:30 Uhr – Ende, 17:00 Uhr
    Voneinander lernen
    8. Berlin-Brandenburger Tag der Physiotherapie

    Der Deutsche Verband für Physiotherapie (ZVK) e. V. lädt im Namen von Vivantes und Physio-Deutschland (Länderverbund Nordost) am 16. März zum 8. Berlin-Brandenburger Tag der Physiotherapie ein.

    Getreu dem Motto „Voneinander lernen“ wird fachlicher Input und reger kollegialer Austausch angeboten. Die Physiotherapie ist ein unverzichtbarer Bestandteil der gesundheitlichen Versorgung. Ist das so? Die Weiterentwicklung der Physiotherapie befindet sich im Spannungsfeld zwischen Fachkräftemangel, Akademisierung sowie gesundheitspolitischen Herausforderungen wie Schulgeldfreiheit und Direktzugang. Der 8. Berlin-Brandenburger Tag der Physiotherapie bietet Vielfalt und neue Perspektiven im Rahmen von Praxisbezug und Wissenschaft für den physiotherapeutischen Alltag.

    Informationen zur Anmeldung und zur Teilnahmegebühr finden Sie im Flyer anbei.

     

    Fortbildungsort

    Kaiserin Friedrich-Stiftung für das ärztliche Fortbildungswesen

    Robert-Koch-Platz 7
    10115 Berlin

    Samstag, 16. März 2019
    Beginn, 09:30 Uhr
    Ende, 17:00 Uhr