Donnerstag, 18. Oktober 2018 – Beginn, 10:00 Uhr
    Wenn der Stress weh tut
    Entstehung und Behandlungsmöglichkeiten von chronischen Schmerzerkrankungen

    Stress kann zu körperlichen Veränderungen führen. Daraus können Schmerzen entstehen, die chronisch werden können. In dieser Veranstaltung geben wir Ihnen Informationen zur Entstehung und zu Behandlungsmöglichkeiten bei chronischen Schmerzen, damit der Schmerz nachlassen kann.

    Referenten:

    • Dr. med. Friederike Taraz
    • Lena-Sophia Fick, MSc

    Ansprechpartner:

    Dr. med. Friederike Taraz
    Telefon: 130 192 304
    E-Mail: friederike.taraz@vivantes.de

    Keine Anmeldung erforderlich

    Referentin der Veranstaltung

    Veranstaltungsort

    Vivantes Wenckebach-Klinikum

    Wenckebachstraße 23
    Tagesklinik für Schmerzmedizin: Komturstr. 18a, Eingang 2, 2.OG,, Raum: Blauer Salon
    12099 Berlin Tempelhof

    Donnerstag, 18. Oktober 2018
    Beginn, 10:00 Uhr

    Fortbildung
    Gemeinsames Weiterbildungs-Curriculum mit Schwerpunkt medikamentöse antidepressive...
    Veranstaltung ansehen
    Veranstaltung
    Zu gestresst zum Schlafen? Wege zum besseren Schlaf
    Veranstaltung ansehen
    Fortbildung
    Gemeinsames Weiterbildungs-Curriculum mit Schwerpunkt medikamentöse antidepressive...
    Veranstaltung ansehen
    Fortbildung
    Gemeinsames Weiterbildungs-Curriculum mit Schwerpunkt medikamentöse antidepressive...
    Veranstaltung ansehen
    Veranstaltung
    Konservative und operative Behandlung der Arthrose im Schultergelenk
    Veranstaltung ansehen
    Fortbildung
    Gemeinsames Weiterbildungs-Curriculum mit Schwerpunkt medikamentöse antidepressive...
    Veranstaltung ansehen
    Veranstaltung
    Borderline-Störung und DBT
    Veranstaltung ansehen
    Fortbildung
    Gemeinsames Weiterbildungs-Curriculum mit Schwerpunkt medikamentöse antidepressive...
    Veranstaltung ansehen
    Fortbildung
    Gemeinsames Weiterbildungs-Curriculum mit Schwerpunkt medikamentöse antidepressive...
    Veranstaltung ansehen
    Fortbildung
    Gemeinsames Weiterbildungs-Curriculum mit Schwerpunkt medikamentöse antidepressive...
    Veranstaltung ansehen