Fortbildung & Forschung

Endoscopic Training Center

Das Vivantes Endoscopic Training Center (ETC) ist ein Ausbildungs-, Trainings- und Entwicklungszentrum für die minimal-invasive und endoskopische Chirurgie.

Globale telemedizinische Vernetzung in Echtzeit

Das Endoscopic Training Center bietet eine globale telemedizinische Vernetzung, die telemedizinische Anbindung von zwei Operationssälen, Trainingsmodule sowie Schulungsräume.

Aus dem Endoscopic Training Center können endoskopische und interventionelle Therapieverfahren aus dem Vivantes Klinikum Spandau in Echtzeit an jeden Ort dieser Welt übertragen und auch im Rahmen von Workshops von weltweiten Kooperationspartnern empfangen und für gemeinsame Simulationen genutzt werden.

Raum für Workshops und Fortbildungsveranstaltungen

Das Vivantes Endoscopic Training Center bietet allen medizinischen Fachdisziplinen, die minimal-invasiv und endoskopisch operieren, Raum für Workshops und Fortbildungsveranstaltungen. Das ETC ist ein Kooperationsprojekt mit den Firmen Karl Storz und medtronic.

Ansprechpartner

Chefarzt

Prof. Dr. Ferdinand Köckerling

(030) 130 13 2150
Ferdinand Köckerling