Studienregister

Laufende Studien bei Vivantes

Vivantes nimmt an verschiedenen medizinischen Studien teil. Hier finden Sie eine Übersicht aller internationalen Studien, an denen Vivantes Einrichtungen oder Ärzte teilnehmen und so die Forschung unterstützen.

GMALL Elderly 01/2003

Lymphatische Leukämie

Theraphieoptimierungsstudie für ältere Patienten (>55 Jahre ohne obere Altersgrenze) mit akuter Lymphatischer Leukämie

Vivantes Ansprechpartner zur Studie
Chefärztin Maike de Wit
Durchführung am Standort

AMOTE

Rektumkarzinom

Nutzen einer prätherapeutischen und postoperativen Begutachtung älterer Patienten mit lokal fortgeschrittenem Rektumkarzinom und Betrachtung des Entscheidungsfindungsprozesses bezüglich der Teilnahme an klinischen Studien - Motivation von Studienpersonal und Patienten

Vivantes Ansprechpartner zur Studie
Chefarzt Ernst Späth-Schwalbe, MBA
Durchführung am Standort

ML22011

Kolorektalkarzinom

Randomisierte, offene, multizentrische Phase III Studie: Capecitabin plus Bevacizumab versus Capecitabin plus Irinotecan plus Bevacizumab als Erstlinientherapie beim metastierten Kolorektalkarzinom

Vivantes Ansprechpartner zur Studie
Chefarzt Ernst Späth-Schwalbe, MBA
Durchführung am Standort

KORALLE ML28120

kolorektales Karzinom

Avastin®first line beim metastasierten kolorektalen Karzinom, NIS

Vivantes Ansprechpartner zur Studie
Chefarzt Veit Mansmann
Durchführung am Standort

MPNSG-Bioregisterstudie (ehemalig SAL-MPN)

MPN-Register

MPN-Register und Biomaterialbank myeloproliferativen Neoplasie (MPNSG-Bioregisterstudie Ulm) (früher SAL-MPN-Register/Dresden, ab März 2015 MPNSG-Bioregisterstudie/Ulm)

Vivantes Ansprechpartner zur Studie
Oberärztin Annette Dieing M.Sc.
Durchführung am Standort

OTILIA

Ovarialkarzinom, Eileiter oder primäre Bauchfellkrebs

Nicht-interventionelle Beobachtungsstudie auf first-line Bevacizumab (Avastin) in Kombination mit Carboplatin/Paclitaxel bei Patienten mit fortgeschrittenem epithelialen Ovarialkarzinom, Eileiter oder primäre Bauchfellkrebs, NIS

Vivantes Ansprechpartner zur Studie
Chefarzt Zaher Halwani
Durchführung am Standort

STEVE MO 25616

metastasierendes Basalzellkarzinom

Einarmige, offene, multizentrische Studie zur Beurteilung der Sicherheit von Vismodegib (GDC-0449) bei Patienten mit lokal fortgeschrittenem oder metastasierenden Basalzellkarzinom, AMG

Vivantes Ansprechpartner zur Studie
Chefarzt Wolfgang Harth
Durchführung am Standort

B-R-ENDA

B-Zell Lymphom

Offene, multizentrische prospektive, nicht randomisierte Phase II Studie: Subkutanes Rituximab und intravenöses Bendamustin bei sehr alten oder älteren vorerkrankten Patienten (“Slow Go”) mit aggressivem CD20-positiven B-Zell Lymphom, AMG

Vivantes Ansprechpartner zur Studie
Chefärztin Maike de Wit
Durchführung am Standort