Veröffentlicht am 25. Oktober 2021

12. Berliner Wirbelsäulenkongress

Hybrid-Kongress unter dem Motto „Eine Frage der Perspektive!“

Vom 01. bis 05. November 2021 findet der 12. Berliner Wirbelsäulenkongress als Hybridveranstaltung statt. Ein digitales wissenschaftliches Programm setzt auf Impulsvorträge, aber auch auf Diskussion und Interaktion. An einem Networking-Abend gibt es zudem die Gelegenheit zum persönlichen Austausch. Die kostenlose Anmeldung ist noch bis zum 29.10.2021 möglich.

In diesem Jahr steht unter anderem die OP-Pflege und der chirurgische Nachwuchs im Fokus. Während am Dienstag, den 02.11., nur Themen bearbeitet werden, die von der OP-Pflege eingebracht wurden, bringt sich am Freitag der chirurgische Nachwuchs im Veranstaltungsformat „Junges Forum“ mit wissenschaftlichen Fachvorträgen ein.
Vertreter*innen der Unfallchirurgie und Orthopädie, der Neurotraumatologie und Neurochirurgie, der Manuellen Medizin und Sportmedizin, aber auch Expert*innen der Infektiologie und Physiotherapie referieren über aktuelle Erkenntnisse der Rückenmedizin und Wirbelsäulenchirurgie, stellen Fälle vor und laden zur Diskussion ein.

Die Wirbelsäule interdisziplinär beleuchten

PD Dr. Philipp Schwabe, Kongresspräsident und Leiter des Departments für Bewegungschirurgie am Vivantes Klinikum Spandau: „Ein Verständnis des Wunderwerks Wirbelsäule und der Behandlung von Rückenleiden ist in dieser Kombination nur aus verschiedenen Blickwinkeln zu erreichen – also alles eine Frage der Perspektive! Wir freuen uns daher sehr, dieses Jahr diesen traditionsreichen Kongress ausrichten zu dürfen und das Thema Wirbelsäule von der interdisziplinären und vor allem von der interprofessionellen Seite zu beleuchten. Zusätzlich zum digitalen Kongressprogramm an den Nachmittagen der ersten Novemberwoche möchten wir Sie gern zum persönlichen Netzwerkabend am Freitag herzlich begrüßen. In entspannter Atmosphäre wollen wir die Gelegenheit nutzen, mit uns mit Ihnen über den Kongress und über Ihre persönliche Perspektive auszutauschen.“

Das gesamte Kongressprogramm ist hier abrufbar.

Die Teilnahme ist kostenlos und über folgenden Link möglich.

Mehr zum Kongress

 

Ihre Ansprechpartner*innen

Pressemitteilung
Mobilitätswende: Vivantes baut Infrastruktur für öffentlich zugängliche E-Ladesäulen…
Nachhaltiges Engagement für Umwelt- und Klimaschutz
Artikel lesen
Pressemitteilung
Tarifvertrag „Pro Personal Vivantes“ unter Dach und Fach
Belastungen für Pflege vermeiden und Ausbildung fördern
Artikel lesen
Pressemitteilung
Neue Gesamtkoordinatorin für Organspende bei Vivantes
Leitende Oberärztin koordiniert Transplantationsbeauftragte der…
Artikel lesen
Pressemitteilung
Recruiting-Kampagne: MIT besseren Arbeitsbedingungen FÜR bessere Arbeitsbedingungen
Mehr Pflege bei Vivantes
Artikel lesen
Pressemitteilung
Vivantes Standorte erhalten erneut DEKRA-Siegel
Sicherheit für Patientinnen und Patienten überprüft
Artikel lesen
Pressemitteilung
„Booster“-Impfungen bei Vivantes und in der Vivantes Hauptstadtpflege
Große Nachfrage bei Personal und Pflegeheim-Bewohner*innen
Artikel lesen
Pressemitteilung
Einigung bei Vivantes Tochterunternehmen
Eckpunktepapier wurde unterzeichnet
Artikel lesen