Veröffentlicht am 29. Juni 2015

Neuer Chefarzt für Chirurgie und Visceralchirurgie am Vivantes Klinikum im Friedrichshain – Prof. Dr. Gero Puhl

Ab 01. Juli 2015 ist Prof. Dr. Gero Puhl neuer Chefarzt der Klinik für Chirurgie und Visceralchirurgie am Vivantes Klinikum im Friedrichshain. Er tritt die Nachfolge von Dr. Joachim Straßburg an, der in den Ruhestand geht.

Vor seiner Tätigkeit bei Vivantes arbeitete Prof. Puhl in der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie der Charité, Campus Virchow-Klinikum. Dort hatte er bereits seit 1996 seine chirurgische Ausbildung und damit das gesamte Curriculum vom Assistenz- über den Fach- bis zum Oberarzt durchlaufen. Zuletzt war er seit 2010 als leitender Oberarzt der Klinik tätig.

Prof. Dr. Gero Puhl, Chefarzt der Klinik für Chirurgie und Visceralchirurgie am Vivantes Klinikum im Friedrichshain: "Die Klinik hat das Potential, das gesamte Spektrum einer modernen Allgemein- und Visceralchirurgie anzubieten. Dabei richten sich die Behandlungen an den neuesten medizinischen Erkenntnissen aus. Wir verstehen uns als Partner der Patienten und ambulanten Ärzte. Auf die von uns festgelegten Ziele und Standards und ihre Umsetzung können sich die Patienten und die zuständigen niedergelassenen Ärzte verlassen. In der neuen Leitungsfunktion sind mir die medizinische Kompetenz und die Achtung der Individualität jedes einzelnen Menschen wichtig."

Expertise besitzt Prof. Puhl bei Operationen der abdominellen Tumorchirurgie an Leber, Gallenwegen, Pankreas, Ösophagus, Magen, Kolon und Rektum. Dieses Spektrum möchte Herr Prof. Puhl auch im Klinikum im Friedrichshain vertreten, sowohl in konventionell-offener, als auch in minimal-invasiver Schlüssellochtechnik.

Für seinen Schwerpunkt in der speziellen Viszeralchirurgie an Leber, Gallenwegen und Pankreas, der sämtliche Resektions- und Rekonstruktionsverfahren einschließlich der Lebertransplantation und der portocavalen Shuntchirurgie (Gefäßverbindungen) bei Erwachsenen und Kindern umfasste, wurde Prof. Puhl der Ruf erteilt.

Prof. Puhl ist verheiratet und hat drei Töchter.

www.vivantes.de

Link zur Klinik für Chirurgie und Visceralchirurgie am Vivantes Klinikum im Friedrichshain

Ihre Ansprechpartner*innen

Pressemitteilung
Katja Knoll leitet Vivantes Klinik für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische…
Vivantes Klinikum im Friedrichshain mit neuer kommissarischer Chefärztin
Artikel lesen
Pressemitteilung
Neue Palliativstation am Vivantes Klinikum im Friedrichshain eröffnet
Spezialisierte Versorgung für unheilbar erkrankte Menschen
Artikel lesen
Pressemitteilung
Psychotherapeutische Bouldergruppe bei depressiven Störungen
Studie der Vivantes Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie,…
Artikel lesen
Pressemitteilung
Klinik für Plastische Chirurgie des Vivantes Klinikum im Friedrichshain unter neuer…
Dr. Daniel Michael Ostapowicz, MBA ist neuer kommissarischer Chefarzt
Artikel lesen
Pressemitteilung
Mit OP-Roboter und Hochdruckwasserstrahl vergrößerte Prostata operieren – bisher…
Innovative, schonende Methode in der Urologie im Vivantes Klinikum im…
Artikel lesen
Pressemitteilung
Muttermilch für die Kleinsten
Klinikkooperation für „Muttermilchbank“
Artikel lesen
Pressemitteilung
Erstes dreistandortiges Hautkrebszentrum
Vivantes Hauttumorzentrum Berlin zertifiziert
Artikel lesen