Veröffentlicht am 02. Oktober 2019

Neuer Regionaldirektor für Vivantes Humboldt-Klinikum und Klinikum Spandau

Dr. Jürgen Kirschbaum wird Vivantes Regionaldirektor der Region Nord

Seit dem 01. Oktober 2019 ist Dr. Jürgen Kirschbaum Regionaldirektor für das Vivantes Humboldt-Klinikum und das Klinikum Spandau. Er folgt auf Detlev Corsepius, der die Geschäfte interimistisch führte.

Dr. Jürgen Kirschbaum war in den letzten sechs Jahren als Klinikleiterbei den Schön Kliniken tätig. Er verantwortete die drei Kliniken (Schön Klinik Düsseldorf, Schön Klinik Bad Staffelstein und die Schön Klinik Nürnberg Fürth) als Bereichsgeschäftsführer. Im Rahmen seiner Tätigkeit integrierte er die Schön Klinik Düsseldorf aus der Insolvenz in das Unternehmen und erarbeitete mit den jeweiligen Standorten ein zukunftsfähiges Konzept.

Dr. Jürgen Kirschbaum, Regionaldirektor der Vivantes Region Nord: „Ich freue mich auf die neue Aufgabe bei Vivantes. Besonders wichtig ist mir der starke regionale Bezug bei der Versorgung der Berliner Bevölkerung in beiden Häusern. Wir stehen vor spannenden und herausfordernden Aufgaben, um diese Versorgung auch in den nächsten zehn Jahren so erfolgreich fortzuführen.“

Dr. Kirschbaum studierte von 1999 bis 2006 Humanmedizin an der Humboldt Universität zu Berlin. Nach einer ersten Station als Assistenzarzt an der Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie der Charité, arbeitete er ab 2008 als Healthcare Consultant bei der Fresenius Netcare GmbH. Hier zeichnete er u.a. für IT Projekte verantwortlich und war in nationale und internationale Projekte für Healthcare-Provider involviert. 2010 wechselte er zur Siemens AG, wo er als Berater Strategieprojekte, vor allem für Krankenhäuser, betreute. So wirkte er u.a. am aktuellen Krankenhaus fünf-Jahresplan der Chinesischen Regierung mit und plante mehrere neue Australische Universitätskliniken. Gleichzeitig behielt er die deutschen Krankenhäuser im Blick und setzte z.B. Projekte für das Universitätsklinikum Mannheim oder die Charité um.

Dr. Kirschbaum ist Berlin sehr verbunden, studierte und arbeitete auch einen Großteil seines Lebens hier. Deshalb freut er sich sehr mit seiner Familie, nach neun Jahren in Mittelfranken, wieder nach Berlin zu kommen.

Pressemitteilung
Am Ende des Lebens – Was man über Patientenverfügung und Organspende wissen muss
Medizin-Wissen für alle in der Vivantes Akademie am 26. November 2019
Artikel lesen
Pressemitteilung
Vivantes mit Berliner Inklusionspreis 2019 ausgezeichnet
Vorbildliche Beschäftigung von Menschen mit Schwerbehinderung
Artikel lesen
Pressemitteilung
Vivantes Zentrum für Gefäßmedizin Nord jetzt dreifach zertifiziert
Fachgesellschaften bestätigen interdisziplinären Versorgungsansatz
Artikel lesen
Pressemitteilung
40 Jahre Vivantes Zentrum für Sozialpädiatrie und Neuropädiatrie in Neukölln
Symposium zum Jubiläum blickt zurück und zeigt sein breites Spektrum
Artikel lesen
Pressemitteilung
1.129.085 Kilometer geradelt
– Berlins Sportsenator ehrt die Sieger des mehrwert-Fahrradwettbewerbs „Wer...
Artikel lesen
Pressemitteilung
Richtfest am Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum
Krankenhausneubau am Grazer Damm
Artikel lesen
Pressemitteilung
Vivantes Zentrum für Ernährungsmedizin unter neuer Führung
Prof. Dr. Diana Rubin leitet die interdisziplinäre Einrichtung im Norden...
Artikel lesen