Veröffentlicht am 20. Dezember 2022

Vivantes-Spende: 18.000 warme Mahlzeiten für Berliner Kältehilfe

Anstelle von größeren Weihnachtsgeschenken spendet das Gesundheitsunternehmen für Bedürftige

18.000 Mitarbeitende beschäftigt Vivantes – und genauso viele warme Mahlzeiten spendet das Unternehmen in diesem Jahr an die Berliner Kältehilfe für hilfsbedürftige Menschen in Berlin. Für diesen guten Zweck gibt es etwas kleinere Weihnachtsgeschenke für die Mitarbeitenden.

Wir als Vivantes Familie denken in diesem Jahr zur kalten Jahreszeit vor allem auch an die Menschen, die kein Dach über dem Kopf haben und für die warme Mahlzeiten keine Selbstverständlichkeit sind,“ erklären die Personalgeschäftsführerin Dorothea Schmidt und der Vorsitzende der Geschäftsführung Dr. Johannes Danckert.Ein Scheck im Wert von insgesamt 36.000 Euro wurde daher im Dezember an die Berliner Kältehilfe übergeben.

Engagiert für Berlin

Vivantes ist das Rückgrat der Gesundheitsversorgung in Berlin und engagiert sich auch darüber hinaus etwa für Klimaschutz und Stadtnatur, Gleichberechtigung, Soziales und Sportförderung.

 

Links

Berliner Kältehilfe (kaeltehilfe-berlin.de)

Ihr Ansprechpartner

Pressemitteilung
Das erste Wimmelbuch zur Altenpflege
Die Vivantes Hauptstadtpflege in Bildern - als alterslose Erklärliteratur
Artikel lesen
Pressemitteilung
Vivantes senkt Defizit um 110 Millionen und stellt sich neu auf
Aufsichtsrat bringt einstimmig Neuausrichtung auf den Weg
Artikel lesen
Pressemitteilung
Vivantes tritt dem HiGHmed Konsortium bei
Gemeinsame Pressemitteilung
Artikel lesen
Pressemitteilung
125 Jahre Vivantes Klinikum Spandau
Tradition und Moderne medizinischer Versorgung
Artikel lesen
Vortraege und mehr_Veranstaltungen bei Vivantes
Pressemitteilung
Veranstaltungen im Juli 2024
Vorträge, Kurse und mehr
Artikel lesen
Pressemitteilung
Vivantes Psychiatrie am Auguste-Viktoria-Klinikum und Wenckebach-Klinikum mit neuem…
Dr. Walter de Millas hat die ärztliche Leitung beider Standorte übernommen
Artikel lesen
Pressemitteilung
Vivantes Urologie: Wie Künstliche Intelligenz Patienten bei Prostata-Biopsien noch…
Vivantes baut KI-Initiative weiter aus
Artikel lesen