Veröffentlicht am 03. Februar 2021

Viszeralonkologisches Zentrum von Deutscher Krebsgesellschaft zertifiziert

Zentrum für Magenkrebs, Bauchspeicheldrüsenkrebs und Darmkrebs am Vivantes Klinikum Neukölln anerkannt

Drei in eins: Als „Viszeralonkologisches Zentrum mit Empfehlung der Deutschen Krebsgesellschaft (DKG)“ für Magenkrebs, Bauchspeicheldrüsenkrebs und Darmkrebs ist das Vivantes Klinikum Neukölln im Januar 2021 ausgezeichnet worden. Die DKG hatte den Standort bereits 2017 als Darmkrebszentrum zertifiziert, neu sind die beiden weiteren Krankheitsbilder. 

Hohe Anforderungen erfüllt

Das interdisziplinäre Team hat für die Anerkennung die onkologische Behandlung weiter verbessert, um die hohe fachlichen Anforderungen an die Behandlung zu erfüllen: Die psychoonkologische Betreuung ist nun auf alle Patient*innen ausgeweitet, die onkologischen Pflegevisiten sind verstärkt und eine differenzierte Ernährungstherapie für Krebspatienten ist eingeführt worden.

Das Viszeralonkologische Zentrum des Vivantes Klinikum Neukölln wird durch die Chefärzt*innen Prof. de Maike Wit (Onkologie), Prof. Dr. Ulrich Böcker (Gastroenterologie) und Privatdozent Dr. Mario Müller (Chirurgie) geleitet.

Chefarzt Privatdozent Dr. Mario Müller:„Wir sind sehr stolz, dass wir unter den erschwerten Bedingungen der Pandemie mit strengen Hygieneauflagen dennoch zeigen konnten, dass unsere gute Zusammenarbeit hier am Neuköllner Klinikum großartige Leistungen für unsere onkologischen Patient*innen erbringt.“ 

Nachweislich sehr gute Qualität

Das Zentrum steht für eine nachweislich sehr gute Ergebnisqualität der Krebsbehandlungen. Das interdisziplinäre Darmkrebszentrum des Vivantes Klinikum Neukölln gibt es bereits seit 2017, es wurde auch von der Deutschen Krebsgesellschaft zertifiziert. Seit der Erstzertifizierung des Darmkrebszentrums wurden bereits mehr als 400 Patient*innen mit Darmkrebs behandelt. Nun kommen mit der neuen Zertifizierung seit 2019 weitere rund 60 Patient*innen mit Pankreaskarzinomen und fast 70 Patient*innen mit Magen- und Speiseröhrenkrebs dazu, die nach den hohen Qualitätsanforderungen der DKG behandelt werden.

Link

Zum Viszeralonkologischen Zentrum des Vivantes Klinikum Neukölln 

Pressemitteilung
Erstes onkologisches Zentrum bei Vivantes anerkannt: Wenn mehrere Organe vom Krebs…
Cancer Center Berlin-Neukölln von Deutscher Krebsgesellschaft zertifiziert
Artikel lesen
Pressemitteilung
Deutsche Krebsgesellschaft zertifiziert interdisziplinäres Darmkrebszentrum
Zentrum am Vivantes Klinikum Neukölln ausgezeichnet
Artikel lesen