Stage Slider Bild
Pflege in Krankenhaus, Pflegehäusern oder Ambulanz

Karriere in der Pflege in Berliner Gesundheitseinrichtungen

Über 7.220 Pflegefachkräfte sind in den Gesundheitseinrichtungen von Vivantes berlinweit im Einsatz – tagtäglich. Berlinerinnen und Berliner bieten wir mit 9 Standorten und weiteren Tochterunternehmen die beste medizinische Versorgung. Dabei sind wir auf engagierte Unterstützung angewiesen. Unseren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen bieten wir auch Einiges!

Liebes medizinische Fachpersonal Berlins: Bitte werden Sie Corona-Helfer*in

Corona-Unterstützung für unsere Kliniken gesucht!

Sie sind (ehemalige) Pflegefachkraft, Pflegehelfer, MFA, Praktikant oder FSJler im Gesundheitswesen? Dann zählen wir während der Corona-Phase auf Ihre Hilfe an unseren Berliner Standorten.

Jetzt als Corona-Unterstützer*in registrieren!

In der Corona-Phase suchen wir Sie als Unterstützung in der Pflege

Stellenangebote in der Pflege – berlinweit

Die Pflegeteams in Vivantes Einrichtungen freuen sich stets über neue Kollegen und Kolleginnen – ob

Hier werden strukturierte Einarbeitung, interdisziplinäre Kollegialität und faire Vergütung groß geschrieben: Kommen Sie an Board!

Vivantes ist der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt mit.

Jobs für Gesundheitspflegerinnen und Krankenpfleger in Berlin

Suche

1 bis 10 von 260

Studentische Hilfskraft/ Medizinische Hilfskraft (m/w/d)

zum nächstmöglichen Termin | Vivantes Wenckebach-Klinikum | Coronastationen

Studentische Hilfskraft/ Medizinische Hilfskraft (m/w/d)

zum nächstmöglichen Termin | Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum | Coronastationen

Pflegeexperten/Pflegeexpertin - Advanced Practice Nurse/APN (m/w/d)

zum nächstmöglichen Termin | Vivantes Klinikum Kaulsdorf | Pflegedirektion

Pflegefachkraft (m/w/d)

zum nächstmöglichen Termin | Vivantes – Forum für Senioren GmbH | Hauptstadtpflege Haus Rhinstraße

Gesundheits- und Krankenpfleger/in (m/w/d) Neurologie / Kardiologie

zum nächstmöglichen Termin | Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum | Klinik für Neurologie bzw. Klinik für Kardiologie

Gesundheits- und Krankenpfleger/in bzw. Altenpfleger/in (m/w/d)

zum nächstmöglichen Termin | Vivantes Klinikum Am Urban | Komfortklinik und Komfortstation, Stat. 83/93

Gesundheits- und Krankenpfleger/innen bzw. Altenpfleger/innen (m/w/d)

zum nächstmöglichen Termin | Vivantes Klinikum im Friedrichshain | Pflegedirektion - Mitarbeiterpool

Gesundheits- und Krankenpfleger/in bzw. Altenpfleger/in (m/w/d)

zum nächstmöglichen Termin | Vivantes Klinikum Neukölln | Klinik für Neurologie, Stat. 45/46

Gesundheits- und Krankenpfleger/in (m/w/d)

zum nächstmöglichen Termin | Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum | Klinik für Anästhesie, operative Intensivmedizin und Schmerztherapie, OP-Bereich

Stationspflegeleitung (m/w/d)

zum nächstmöglichen Termin | Vivantes Klinikum im Friedrichshain | Klinik für Innere Medizin - Kardiologie und konservative Intensivmedizin, Stat. 34 / CPU

1 bis 10 von 260

Nicht die passende Stelle gefunden? Benutzen Sie unser Bewerbungsformular.

Initiativbewerbung erfassen

Möchten Sie regelmäßig über aktuelle Stellenangebote informiert werden?

Stellen-Abonnement einrichten

Gerne können Sie sich auch initiativ bei uns bewerben.

Arbeiten bei Vivantes in Berlin

Mehr zur Pflege bei Vivantes in Berlin

Organisation der Pflege

Nur strukturierte Pflegeteams garantieren einen sicheren Krankenhausaufenthalt für Patientinnen und Patienten.

Pflegeorganisation bei Vivantes

Gesundheitsberufe bei Vivantes

Gesundheits- und Pflegeberufe in Krankenhäusern bieten Ihnen eine langfristige Jobgarantie & vielfälftige Karrierechancen.

Berufsprofile in der Pflege

Engagement der Pflege

In unser Pflege laufen viele Projekte: Wir lernen von- & miteinander und engagieren uns in Expertengruppen & Verbänden.

Aktuelles aus der Pflege

Entwicklung der Pflege

Der Pflegedienst in Krankenhäusern hat sich ziemlich verändert.
Warum und wie Vivantes damit umgeht, erfahren Sie hier.

Der Wandel in der Pflege