A: Alexander Moser
Ärztlicher Leiter: für Hüftchirurgie und Sportorthopädie, Zentrum für Muskuloskelettale Medizin, Vivantes Klinikum im Friedrichshain
für Hüftchirurgie und Sportorthopädie

Dr. Alexander Moser

Schwerpunkte
  • Gelenkerhaltende Hüftchirurgie 
  • Endoprothethik am Hüftgelenk (inklusive minimalinvasive)
  • Hüftarthroskopien
  • Umstellungsoperationen der Hüfte und des Beckens (PAO, periacetabuläre Umstellungsosteotomie)
  • Kniechirurgie
  • Schulterchirurgie
  • Sprunggelenkchirugie
  • Knorpelchirurgie
  • Zweitmeinung bei Hüftoperationen
  • Sportmedizin
  • Physikalische Therapie

Als Sportorthopäde hat sich Dr. med. Alexander Moser neben der Chirurgie an Knie-, Schulter– und Sprunggelenk auf das Hüftgelenk spezialisiert.
Er ist ärztlicher Leiter der Abteilung für Sportorthopädie und Hüftchirurgie einer führenden Berliner Klinik. Dort behandelt er alle Erkrankungen der großen Gelenke von Jugendlichen und Erwachsenen.


Vor jeder Operation zieht Dr. Moser zunächst alle relevanten konservativen Behandlungsmethoden in Erwägung, um Operationen zu vermeiden. Die erworbenen Qualifikationen der Zusatzbezeichnungen Physikalische Therapie, Manuelle Medizin und Chirotherapie markieren hierbei seine besondere Expertise.


Im Zentrum der Behandlungsmethoden von Dr. Moser steht die gelenkerhaltende Hüftchirurgie. Nur eine geringe Anzahl von Spezialkliniken bietet Hüftarthroskopien deutschlandweit als Routineeingriff in der notwendigen Häufigkeit an. Als einer der wenigen Fachärzte in Deutschland ist Dr. Moser sowohl spezialisiert auf gelenkerhaltende Hüftchirurgie als auch minimalinvasiven Gelenkersatz der Hüfte (Hüftprothese).


Er wendet sämtliche Verfahren der Hüftoperation an und beurteilt beziehungsweise behandelt alle Erkrankungen der Hüfte in ihrer gesamten Tragweite. Häufig erspart dies Patientinnen und Patienten eine endoprothetische Versorgung oder zögert jene über Jahre hinaus.
Regelmäßig besuchen erfahrene Chirurginnen und Chirurgen Dr. Moser im Operationssaal, um besondere Techniken der Hüftchirurgie zu erlernen. Zahlreiche Medizinfirmen nennen seine Abteilung (inter-)national als ein Referenzzentrum für Hüftchirurgie.
Einen weiteren Schwerpunkt setzt er in der Knorpelchirurgie: mit allen Möglichkeiten der modernen Knorpelregeneration bis hin zur Knorpelzelltransplantation (ACT) und autologen matrixassoziierten Chondrogenese (AMIC). 

Unser Ziel ist, bestmögliche Behandlungsergebnisse und Sicherheit durch jahrelange Erfahrung und Spezialisierung anzubieten.

Dr. Alexander Moser

Vita

Seit 2018
Leitender Arzt Hüftchirurgie und Sportorthopädie, Klinikum im Friedrichshain
Ärztlicher Physikalischer Therapeut des Klinikums


2015 – 2017
Leitender Arzt des Zentrums für Endoprothetik und Hüftchirurgie, Klinikum im Friedrichshain


2010 – 2015
Klinik für Orthopädie Berlin, Oberarzt, Klinikum im Friedrichshain


2008 – 2010
Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Auguste Viktoria Klinikum Berlin, in Funktion eines Oberarztes


2007
Anerkennung als Facharzt für Unfallchirurgie und Orthopädie


2002 – 2007
Unfallchirurgische Klinik, Unfallkrankenhaus Berlin, Klinik für Orthopädie, Parkklinik Weißensee (Rotation im Rahmen der Facharztausbildung)


2002 – 2002
Orthopädische Klinik der Hessing-Stiftung Augsburg


2000 – 2002
Klinik für Thorax-, Endokrine- und Abdominalchirurgie, Klinikum Nürnberg

Universitätslaufbahn

1999 – 2000
The Mount Sinai School of Medicine, New York


1993 – 2000
Studium der Humanmedizin an der Julius-Maximilians-Universität in Würzburg – Stipendiat der Universität
Promotion: gefäßchirurgisch, tierexperimentell, magna cum laude
 
Weiterbildungen

  • Spezielle chirurgische Orthopädie
  • Sportmedizin
  • Zusatzweiterbildung Physikalische Therapie
  • Zusatzweiterbildung Manuelle Medizin
  • Fachkunde Strahlenschutz
  • Fachkunde Rettungsdienst
  • Wissenschaftlicher Prüfarzt
 

Fachgesellschaften

  • Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie (AGA)
  • Berufsverband der Deutschen Chirurgen (BDC)
  • International Society for hip preservation (Internationale Gesellschaft für gelenkerhaltende Hüftchirurgie, ISHA)
  • Deutsche Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention - Deutscher Sportärztebund
  • Knorpelregister DGOU
  • Experten-Kreis Gesundheit Wissen für Journalisten (EKG)
  • Berliner Sportorthopädiesymposium (Veranstalter)
  • Referenzzentrum für gelenkerhaltende Hüftchirugie
  • www.sportorthopaedie.berlin