A: Bruno Steinacher, MBA
Chefarzt: Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik, Vivantes Wenckebach-Klinikum
Chefarzt: Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik, Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum

Dr. med. Dr. phil. Bruno Steinacher, MBA

Vita

  • seit 2017 Chefarzt der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik des Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum und seit 2007 Chefarzt der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik des Vivantes Wenckebach-Klinikum
  • 2005-2007 Stv. Geschäftsführer der Kliniken im Theodor-Wenzel-Werk Berlin
  • 1997-2005 Oberarzt der Abteilung für Psychiatrie und Psychotherapie der Kliniken im Theodor-Wenzel-Werk Berlin (Leitung Prof. Dr. A. Mackert)
  • Weiterbildung zum Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie an der Universitätsnervenklinik Eschenallee der Freien Universität Berlin (Leitung: Prof. Dr. H. Helmchen) und der Neurologischen Klinik des Universitätsklinikums Benjamin Franklin der Charité Berlin (Leitung Prof. Dr. P. Marx)
  • Studium Master of Business Administration (MBA) in Health Care Management an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin
  • Studium der Psychologie an der Universität des Saarlandes und an der Freien Universität Berlin
  • Studium der Medizin an der Freien Universität Berlin

Fachgesellschaften

  • langjähriges Vorstandsmitglied der Berliner Gesellschaft für Psychiatrie und Neurologie (BGPN), davon 8 Jahre als Schatzmeister
  • Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde (DGPPN)
  • Arbeitskreis der Chefärztinnen und Chefärzte der Kliniken für Psychiatrie und Psychotherapie an Allgemeinkrankenhäusern (ACKPA)
  • Verein für Psychiatrie und Seelische Gesundheit e.V. (VPSG)