A: Jörg Müller
Chefarzt: Klinik für Neurologie mit Stroke Unit, Vivantes Klinikum Spandau
Ärztlicher Direktor: Vivantes Klinikum Spandau, Vivantes Klinikum Spandau

Prof. Dr. Jörg Müller

Schwerpunkte
  • Parkinson und neurologische Bewegungsstörungen
  • Schlaganfall
  • Neuromuskuläre Erkrankungen
  • Tiefe Gehirnstimulation
  • Botulinum Toxin Therapie

Vita

1995 - 1997
Klinischer und wissenschaftlicher Mitarbeiter , Uni-Klinik für Neurochirurgie, Charité, Berlin

seit 1995
Wissenschaftliche und Lehrtätigkeit mit Schwerpunkten Parkinson, Tremorerkrankungen, Dystonie, Botulinum-Toxin-Therapie, Bewegungsanalyse, Neurophysiologie, Genetik.

1997 - 2008
Klinischer und wissenschaftlicher Mitarbeiter der Uni-Klinik für Neurologie, Medizinische Universität Innsbruck

2003 - 2008
Oberarzt der Universitätsklinik für Neurologie, Innsbruck

2003
Habilitation an der Medizinischen Fakultät der Leopold-Franzens Universität, Innsbruck

seit 2008
Chefarzt, Klinik für Neurologie, Vivantes Klinikum Spandau, Berlin

2014 - 2017
Stellvertetender ärztlicher Direktor, Vivantes Klinkum Spandau, Berlin

seit 2018
Ärztlicher Direktor, Vivantes Klinkum Spandau, Berlin

Publikationen

Fachgesellschaften

  • International Movement Disorders Society
  • AK Botulinum Toxin der Deutschen Gesellschaft für Neurologie (1. Vorsitzender)
  • Österreichische Parkinsongesellschaft
  • Österreichische Dystonie- und Botulinum Toxin Arbeitsgruppe
  • AG Tiefe Hirnstimulation der DGN (Steering Comitee Mitglied)
  • Deutsche Parkinsongesellschaft
  • Deutsche Gesellschaft für klinische Neurophysiologie
  • Berliner Gesellschaft für Psychiatrie und Neurologie
  • Deutsche Schlaganfallgesellschaft