A: Yonca Izat
Chefärztin: Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik, Vivantes Klinikum Neukölln
Chefärztin: Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik, Vivantes Klinikum im Friedrichshain - Landsberger Allee

Dr. Yonca Izat

Schwerpunkte
  • EBT4-10 - bindungsbasierte Psychotherapie
  • Bindungsstörung
  • Traumastörung
  • Kinder- und Jugendpsychosomatik

Kinder- und Jugendpsychiatrie ist immer präventiv und immer psychotherapeutisch und ins Besondere in einer wachsenden Großstadt von zentraler Bedeutung, um ein gesundes Heranwachsen zu gewährleisten.

Dr. Yonca Izat

Vita

2012 - 2016
Oberärztin, Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik, Zuständig für die Kinderstation, Psychotherapiestation und die Tagesklinik für Schüler, Vivantes Kliniken, Berlin

seit 2016
Chefärztin, Vivantes Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik, Vivantes Klinikum im Friedrichshain, Neukölln und Treptow-Köpenick, Berlin

Fachgesellschaften

  • DGKJP
  • DGPM
  • DGKJ
  • BAG-KJP
  • NODGKJP
  • Mitglied im Beirat für seelische Gesundheit
  • Mitglied im EPBTW e.V. (Entwicklungspsychologische Beratung, Therapie und Weiterbildung) und Kooperation mit IKE (Institut Kindheit und Entwicklung)
  • Entwicklung des EBT4-10 mit einem Forscherteam aus Berliner und Ulmer Kollegen um Frau Prof. Ziegenhain und Frau Prof. Gloger-Tippelt
Zertifikate