Hebammenwissen ist unschätzbar

Bei der Geburt eines Kindes gibt es viele Dinge, die man zwar mit Worten zu beschreiben versuchen, damit aber nicht die praktische Erfahrung einer guten Hebamme ersetzen kann: zum Beispiel die richtige Berührung oder Geste und das passende Wort im passenden Moment.

Bonding – ein Band aus Emotionen mit Mutter und Vater

So instinktiv wie eine Mutter weiß, was ihr Kind braucht, weiß die Hebamme auch, was die Mutter braucht. Um die enge Verbindung zwischen Eltern und Kind vom ersten Moment an herzustellen, darf buchstäblich kein Tuch zwischen sie kommen. Da die Sprache noch nicht entwickelt ist, sind Berührungen und der Klang der Stimme die alles entscheidenden Mittel, um einem Neugeborenen das Gefühl von Sicherheit und Geborgenheit zu geben. Damit sich dieser Austausch entfalten kann, lassen wir die junge Familie viel ungestörte Zeit miteinander verbringen.

Nachdem Sie und Ihr Partner Ihr Kind als Erste auf der Welt begrüßt haben, folgt die Erstuntersuchung des Neugeborenen (U1). Dazu gehört das genaue Wiegen und Messen, dessen Ergebnis sorgfältig dokumentiert wird – denn das Geburtsgewicht ist ein wichtiges Zeichen für den Gesundheitszustand des Kindes. Im Fall eines stark nach oben oder unten vom Durchschnitt abweichenden Gewichts wird zusätzlich der Blutzuckerspiegel bestimmt. Bei Bedarf stehen selbstverständlich zu jeder Zeit ein Kinderarzt zur Verfügung.

Arten der Schmerztherapie

In der Praxis hat sich eine Kombination aus verschiedenen Methoden der Schmerzlinderung und Entspannung als gut geeignet erwiesen. Wir bieten alternative Methoden der Geburtserleichterung wie Akupunktur, Homöopathie und Aromatherapie an. Diese sind eine  harmonische Ergänzung zur klassischen Medizin. Bei Bedarf können leichte krampflösende Medikamente als Zäpfchen oder Spritze, so wie auch Schmerzmittel die für die Geburt unbedenklich sind verabreicht werden. Auf Wunsch steht Ihnen selbstverständlich auch die regionale Periduralanästhesie (PDA) zur Verfügung.


Kurse und Kontakt

Eine Liste der Hebammen unseres Teams, die Sie auch in der Schwangerschaft und im Wochenbett betreuen, finden Sie hier.

Beleghebammen

Ines Rochlitz
Tel. (030) 83 31 116
Mobil (0179) 23 91 238

Katharina Reich
Mobil:  0151-62640655

Anne-Katrin Hollo
Mobil:  0176-31134916

Sylvia Pohl
Mobil: 0170-4714849

Eine Liste aller Berliner Hebammen finden Sie unter www.berliner-hebammenverband.de

Das Kursangebot

Bitte melden Sie sich direkt bei den Kursleiterinnen an.

Geburtsvorbereitungskurse

  • Montag 19.00 - 21.00 Uhr, Kurs mit Partner
    Claudia Rheinbay (Tel. (030) 60 34 365)
  • Donnerstag 18.00 - 20.00 Uhr, Kurs mit zwei Partnerabenden
    Carola Gotzler (Tel. (030) 824 49 29)
  • Freitag 18.00 - 20.00 Uhr, Kurs 7 Termine, 3 davon mit Partner/in
    Anne Sternberger (Tel. (030) 28 38 4833)
  • Samstag und Sonntag 11.00 - 17.00, Wochenendkurs für Paare
    Carola Gotzler (Tel. (030) 82 44 929)

Rückbildungskurse

  • Dienstags 10.30 - 12.00 Uhr, Rückbildungsgymnastik mit Baby
    Carola Gotzler (Tel. (030) 82 44 929)
  • Donnerstag 10.30 - 11.45 Uhr
    Evelin Kubitschek (Tel. (030) 74 48 627)
  • Freitag 11.00 - 13.00 Uhr
    Anne Sternberger (Tel. (030) 28 38 4833)

Aquafit-Kurs

  • Dienstag 16.00 - 17.00 Uhr
    Heike Robinson (Tel. (030) 13 02 02482)
  • Dienstag 17.00 - 18.00 Uhr
    Heike Robinson

DELFI-Kurs

  • Mittwoch 9.30 - 11.00 Uhr und 11.30 - 13.30 Uhr
    Stefanie Ghavami (Tel. 0177 977 20 52)