Kontakt

Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie Landsberger Allee 49
10249 Berlin
(030) 130 23 1570 Intensivstation (030) 130 23 1502 Anfahrt

Herzlich willkommen im Vivantes Klinikum im Friedrichshain - Landsberger Allee

Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie

Schmerz gehört zum Leben und ist so alt wie die Menschheit. Der Wunsch Schmerzen zu lindern spornte Ärzte und Heiler seit jeher an. Bis ins 19. Jahrhundert waren Hanf, Mandragora, Efeu, Schierling, Opium und etliche weitere Pflanzen, Alkohol und Lachgas der Fundus der Mütter und Väter der modernen Anästhesie, doch für chirurgische Eingriffe völlig unzureichend und zudem schlecht zu steuern.

Aus dem heutigen medizinischen Alltag ist die Anästhesie nicht mehr wegzudenken. Ob in der Rettungs-/Notfallmedizin, bei chirurgischen Eingriffen, in der lntensivmedizin oder bei der Behandlung chronischer Schmerzen: sie ist eine der tragenden Säulen bei der Nutzung des medizinischen Fortschritts zum Wohl des Patienten.

In der Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie am Vivantes Klinikum im Friedrichshain werden alle modernen Verfahren der Anästhesie angewendet. Rettungsstelle, Aufnahmestation und Intensivstationen sind kontinuierlich mit speziell in der Notfallmedizin erfahrenen Ärzten der Inneren Medizin und der Anästhesie besetzt. Vor einer Operation klärt der Anästhesist den Patienten in einem persönlichen Gespräch über die geplanten Maßnahmen auf und hilft so, Angst und Sorgen abzubauen. Während des Eingriffs steht er den Kollegen aus den jeweiligen Fachbereichen zur Seite. Darüber hinaus bietet unsere Klinik ein breites Spektrum in der Schmerztherapie.