Veröffentlicht am 17. April 2024

Vivantes Hörzentrum Berlin als Cochlea-Implantat versorgende Einrichtung zertifiziert

Friedrichshainer Experten helfen Schwerhörigen mit Hilfe elektronischer Innenohrprothese zu neuer Lebensqualität

Das Hörzentrum Berlin im Vivantes Klinikum im Friedrichshain ist als Cochlea Implantat versorgende Einrichtung für Kinder und Erwachsene zertifiziert worden. Mit dieser Auszeichnung bestätigt die Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, dass Betroffene mit einer hochgradigen Schwerhörigkeit beziehungsweise Taubheit hier eine qualitativ hochwertige fachärztliche und interdisziplinäre Versorgung erhalten.

Das interdisziplinäre Expertenteam um PD Dr. med. Parwis Mir-Salim und Dr.-Ing. Alexander Müller behandelt im Cochlea-Implantat-Zentrum Menschen sowohl mit einer hochgradig angeborenen als auch einer erworbenen Schwerhörigkeit. Dabei steht das Team den Betroffenen von der ersten Diagnostik und Beratung, über die Implantation samt Folgetherapie bis hin zur lebenslangen Nachsorge zur Seite. Die Implantationen finden fast täglich statt und fast ein Viertel der Patient*innen sind Kinder und Jugendliche.

Bei einem Cochlea-Implantat handelt es sich um eine elektronische Innenohrprothese. Diese wird minimal-invasiv, über einen kleinen Schnitt hinter der Ohrmuschel, eingesetzt, um die ausgefallene Funktion des Innenohrs, der Cochlea, zu übernehmen. So können Menschen, die nach ihrem Spracherwerb von einer hochgradigen bis an Taubheit grenzenden Schwerhörigkeit betroffen sind, wieder wesentlich besser Hören und sich sprachlich verständigen.

Bei betroffenen Kindern, insbesondere Kleinkindern vor dem Spracherwerb, unterstützt ein Cochlea-Implantat die Entwicklung ihrer Kommunikationsfähigkeit mit Lautsprache, so dass ihnen ein Sprachverstehen und eine altersgerechte Sprachleistung möglich werden.

PD Dr. med. Parwis Mir-Salim, Chefarzt Hörzentrum Berlin: Mit einer Cochlea-Implantation ermöglichen wir Menschen mit hochgradiger bis an Taubheit grenzender Schwerhörigkeit erhebliche Lebensqualität zurückzugewinnen. Sie können wieder am Leben teilnehmen. Das ist immer wieder beeindruckend zu sehen. Die Zertifizierung zum Cochlea-Implantat-Zentrum bestätigt die Qualität der professionellen und klar strukturierten Teamarbeit des Zentrums. Ohne die Mitarbeit unseres Hörzentrums um Dr. Müller wäre weder unsere klinische Arbeit, noch diese Zertifizierung möglich geworden. Dafür möchte ich allen von Herzen danken."

Hintergrund

Das Hörzentrum Berlin am Vivantes Klinikum im Friedrichshain leistet umfassende Diagnostik und Behandlung von Hörstörungen. Die Spezialisten am Hörzentrum Berlin arbeiten in enger Kooperation mit den Experten aus anderen Fachdisziplinen. Auf diese Weise kann jedem Patienten eine individuell auf seine Beschwerden zugeschnittene Behandlung angeboten werden. Alle erforderlichen Untersuchungen werden nach modernsten Methoden an einem Ort durchgeführt, bei Bedarf kann das Team auch auf Gebärdensprachkompetenz zurückgreifen.

 

Link

Vivantes Hörzentrum Berlin

Ihr Ansprechpartner

Pressemitteilung
Schulter- und Ellenbogenchirurgie von Vivantes mit Prothesensiegel in Gold…
Team von Chefärztin Dr. Maike Müller operiert 2.000 Patient*innen im Jahr
Artikel lesen
Frau spricht mit Therapeutin auf Sofa -Bild freepik
Pressemitteilung
Studie zu psychiatrischer Versorgung zu Hause: Mehr Zufriedenheit und weniger…
Zehn Kliniken untersuchten in Innovationsausschuss-gefördertem Projekt…
Artikel lesen
Pressemitteilung
Vivantes Bilanz 2023
Mehr Behandlungen, mehr Pflegekräfte - und große Herausforderungen
Artikel lesen
Pressemitteilung
Vivantes startet eigenen Podcast
„Echt krank?! – Wenn die Wirklichkeit krasser ist als jede Serie“
Artikel lesen
Pressemitteilung
Neue Pflegedirektorin für Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum und Vivantes…
Katrin Fromm übernimmt pflegerische Leitung der beiden Vivantes Standorte…
Artikel lesen
infos-vortraege-konzerte-foto-stock
Pressemitteilung
Informationsveranstaltungen im Mai
Vorträge, Konzerte und mehr
Artikel lesen
Vorhofflimmern ist die häufigste Herzrhythmusstörung
Pressemitteilung
Herz aus dem Takt: Vivantes für Vorhofflimmerzentren ausgezeichnet
Die Kardiologien in Neukölln und Kreuzberg erhalten Zertifikat für…
Artikel lesen