Veröffentlicht am 04. Oktober 2022

Woche der seelischen Gesundheit 2022

Die Vivantes Kliniken für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik sowie für Kinder- und Jugendpsychiatrie sind Partner des Aktionsbündnisses

Vom 10. bis 20. Oktober 2022 findet deutschlandweit die Woche der seelischen Gesundheit statt. In diesem Jahr nimmt die Aktionswoche soziale Beziehungen und den gesellschaftlichen Zusammenhalt in den Blick. Unter dem Motto „Reden hebt die Stimmung – seelisch gesund in unserer Gesellschaft“ geht es darum, miteinander ins Gespräch zu kommen und Verständnis füreinander zu entwickeln.

Die Vivantes Kliniken für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik sowie für Kinder- und Jugendpsychiatrie bieten als Partner des "Aktionsbündnisses seelische Gesundheit" verschiedene Termine für Interessierte an:

Klinik: Vivantes Klinikum Neukölln, Tageskliniken der Kinder- und Jugendpsychiatrie

Psychotherapie und Psychosomatik

Thema: Die Kinder- und Jugendpsychiatrie stellt sich vor
Termin: 11.10.2022, von 13:00 bis 15:00 Uhr
Ort: Tagesklinik an der Wuhlheide, An der Wuhlheide 232A, 12459 Berlin

Die Tagesklinik bietet eine wohnortnahe Behandlung für Patient*innen zwischen 6 und 18 Jahren, v.a. aus Treptow-Köpenick. Die tagesklinische Behandlung erfolgt in der Regel nach gründlicher ambulanter Diagnostik, Indikationsstellung und Behandlungsplanung mit komplementären Partnern wie Schulen und Jugendamt. Die psychotherapeutische Behandlung konzentriert sich auf die Eltern-Kind-Interaktion und Verhaltenstherapie. Hierzu zählen Video-Interaktionsanalysen und Anleitungen der Eltern-Kind-Interaktion in der Gruppe sowie die Stärkung der Eltern in einem feinfühligen Umgang.

***

Klinik: Department für Seelische Gesundheit am Vivantes Humboldt-Klinikum | Vivantes Klinikum Spandau

Thema: Miteinander reden – hilfreiche Kommunikation in jeder Lebenslage
Termin: 13.10.2022, von 13:00 bis 16:30 Uhr
Ort: Ambulatorium Seelische Gesundheit, Waldstr. 86–90, 13403 Berlin

Im Ambulatorium für Seelische Gesundheit des Vivantes Humboldt-Klinikum findet eine kostenlose Veranstaltung für Interessierte statt. Gemeinsam mit dem Department für Seelische Gesundheit am Vivantes Klinikum Spandau wird zu einem Nachmittag eingeladen, der sich der Bedeutung von Kommunikation und dem persönlichem Austausch in jeder Lebenslage widmet.

Psycholog*innen mit den Schwerpunkten Seelische Frauengesundheit und Suchtmedizin bieten zwei angeleitete Workshops an:

1) Wenn’s mal hoch her geht: Konflikte lösen – reden statt laut werden

2) Was du allein nicht schaffst, das schaffen wir zusammen – seelisch gesund durch Selbsthilfe

***

Klinik: Vivantes Klinikum Am Urban in Koorperation mit FRITZ und soulspace

Thema:
Filmabend mit Podiumsdiskussion: „Die Rettung der uns bekannten Welt”
Termin: 13.10.2022, von 19:00 bis 21:30 Uhr
Ort: Moviemento, Kottbusser Damm 22, 10967 Berlin

Die Reihe „Film zeigt Seele” präsentiert: „Die Rettung der uns bekannten Welt” – ein Til-Schweiger-Film.
Anschließende Podiumsdiskussion mit: Gamma Bak (Regisseurin & Open Dialogue Approach, Psychiatrie-Erfahrene), Gudrun Weißenborn (Projektleitung, Angehörige psychisch erkrankter Menschen LV Berlin e. V.) und Prof. Dr. med. Andreas Bechdolf (Chefarzt der Kliniken für Psychiatrie, Psychotherapie & Psychosomatik mit FRITZ & soulspace Vivantes Klinikum Am Urban & im Friedrichshain).

Eintrittskosten: 3 Euro.

***

Klinik: Vivantes Klinikum Am Urban in Koorperation mit FRITZ und soulspace

Thema:
Dokumentarfilm: „Was uns bewegt. Was wir bewegen.”
Termin: 17.10.2022, von 17:00 bis 18:30 Uhr
Ort: Vivantes Klinikum Am Urban, Versammlungssaal EG, Dieffenbachstr. 1, 10967 Berlin

Wie Angehörige lernen, sich selbst zu helfen. Ein Dokumentarfilm über die Qualifizierung zu Angehörigen-Peer-Berater*innen. Erzählt wird die Geschichte derer, die oft übersehen werden: Menschen, die eine Person in psychischen Krisen begleiten, stützen, tragen, manchmal bis zur Erschöpfung. Wie diese Menschen, schließlich selbst hilfesuchend, den Verein Angehöriger psychisch Kranker (ApK) finden – und dort anderen Angehörigen begegnen, die ihre Geschichten aus eigener Erfahrung kennen, die großzügig Empathie, Verständnis und Unterstützung anbieten.

***

Klinik: Vivantes Klinikum Neukölln, Tageskliniken der Kinder- und Jugendpsychiatrie

Thema: Nachmittag der offenen Tür
Termin: 18.10.2022, von 15:00 bis 17:00 Uhr
Ort: Zadekstr. 53, 12351 Berlin

Nachmittag der offenen Tür in den Tageskliniken der Kinder- und Jugendpsychiatrie des Vivantes Klinikum Neukölln. Die Besucher*innen werden an diesem für die Patient*innen freien Nachmittag durch die Räumlichkeiten geführt, können einzelne Themen in Kleingruppen vertiefen und mit Mitarbeiter*innen verschiedener Berufsgruppen zur Arbeit in der Tagesklinik ins Gespräch kommen.

***

Klinik: Vivantes Klinikum Am Urban in Koorperation mit FRITZ und soulspace

Thema: Miteinander reden – ein erster Schritt zur Gesundung
Termin: 18.10.2022, von 17:00 bis 18:30 Uhr
Ort: Vivantes Klinikum Am Urban, Veranstaltungssaal EG, Dieffenbachstr. 1, 10967 Berlin

Die Veranstaltungsreihe bietet einen kurzen informativen Überblick über häufige psychische Erkrankungen und deren Behandlungsmöglichkeiten. Im Hauptteil der Veranstaltung haben Besucher*innen die Möglichkeit, mit Gesundheitsexpert*innen für seelische Gesundheit zu einzelnen Behandlungsschwerpunkten ins Gespräch zu kommen.

Neben Fragen gibt es Gelegenheiten zur Diskussion und zum Erfahrungsaustausch..
 

***

Klinik: Vivantes Humboldt-Klinikum, Department für Seelische Gesundheit

Thema: Rechtliche Betreuung: Wissenswertes im Überblick
Termin: 19.10.2022, von 16:00 bis 18:00 Uhr
Ort: Vivantes Humboldt-Klinikum, Tagesklinik, Raum 111, Am Nordgraben 2, 13509 Berlin

Die Informationsveranstaltung richtet sich an Menschen mit psychischen Beschwerden, ihre Angehörigen sowie an Professionelle des Gesundheitswesens. Was verbirgt sich hinter dem Begriff der rechtlichen Betreuung verbirgt? Welche Personen benötigen diese? Wie wird sie eingerichtet und welche Funktionen üben rechtliche Betreuer*innen aus sind die Fragen, die ausgeführt werden.
Zudem werden die Veränderungen durch die Reform des Betreuungsrechts zum 01.01.2023 vorgestellt. Aus juristischer und medizinischer Sicht wird Wissenswertes über das Thema vermittelt. Anmeldung per E-Mail: sabine.bendix@vivantes.de

***

Klinik: Vivantes Klinikum im Friedrichshain gemeinsam mit Grenzkultur gGmbH

Thema: Zu Besuch im Zirkus Cabuwazi
Termin: 21.10.2022, um 16:00 Uhr
Ort: Cabuwazi Treptow, Bouchestr. 74, 12435 Berlin

Zum Abschluss der Aktionswoche laden wir ins CABUWAZI Zirkuszelt ein und informieren über unseren Ansatz in der therapeutischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.
– Eröffnung durch den Bezirksstadtrat, Abteilung Jugend und Gesundheit, Herrn Alexander Freier-Winterwerb
– Vorstellung des Instituts ALEGRIA für Zirkustherapie
– Impulsreferat „Bewegung und Psyche“ von Dr. J. Florack (Vivantes)
– kleine Zirkusauftritte von Kindern
– Mitmach-Workshops, Fingerfood und Getränke

Hintergrund zur Aktionswoche Seelische Gesundheit:

Im Aktionsbündnis seelische Gesundheit haben sich über 140 Mitgliedsorganisationen zusammengeschlossen. Das gemeinsame Ziel: Psychische Erkrankungen sollen nicht länger tabuisiert werden.
 

www.vivantes.de

Seelische Gesundheit | Vivantes

Woche der Seelischen Gesundheit - Aktionsbündnis Seelische Gesundheit

 

Ihr Ansprechpartner

Frau spricht mit Therapeutin auf Sofa -Bild freepik
Pressemitteilung
Studie zu psychiatrischer Versorgung zu Hause: Mehr Zufriedenheit und weniger…
Zehn Kliniken untersuchten in Innovationsausschuss-gefördertem Projekt…
Artikel lesen
Grafik FRITZ Am Urban
Pressemitteilung
10 Jahre FRITZ am Urban: So gelingt frühe Hilfe für junge Erwachsene mit psychischen…
Frühinterventions- und Therapiezentrum in Kreuzberg feiert Jubiläum
Artikel lesen
aretaeus-preis-bipolar-berlin-brauenig
Pressemitteilung
Gesellschaft für Bipolare Störungen zeichnet Berliner Psychiater aus
Prof. Dr. Peter Bräunig erhält Aretäus Preis 2022
Artikel lesen
Pressemitteilung
Tagesklinik chronische Depressionen
Neues Angebot für seelische Gesundheit im Vivantes Humboldt-Klinikum
Artikel lesen
Pressemitteilung
Psychiatrische Sprechstunde für Geflüchtete aus der Ukraine
Vivantes Zentrum für Transkulturelle Psychiatrie mit neuem Angebot
Artikel lesen
Pressemitteilung
Prof. Dr. Stephanie Krüger ist Chefärztin der Vivantes Psychiatrien am…
Standortübergreifende Leitung der Departments für Seelische Gesundheit…
Artikel lesen